FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Amt für Wohnungswesen

Zweite, redigierte Auflage des Mietspiegels 2022 veröffentlicht

19.01.2023, 12:00 Uhr

Das Bild zeigt das Cover des Frankfurter Mietspiegels 2022 mit dem Schriftzug „2. Auflage“ im Fokus.
Der Frankfurter Mietspiegels 2022 in der zweiten und redigierten Auflage. © Stadt Frankfurt am Main , Foto: JS
Im Januar 2023 wurde eine zweite Auflage des aktuellen Mietspiegels 2022 veröffentlicht. Diese enthält zwei Änderungen.

Beide Änderungen betreffen nur einen kleinen Teil des Mietwohnungsmarktes. Die Änderungen waren dennoch notwendig, damit die Mietspiegel-Broschüre für alle relevanten Fälle im Einklang mit dem Mietspiegel-Modell angewendet werden kann.

 

Erstens wurde unter „Hinweise zur Anwendung des Mietspiegels“ ergänzt, dass auch Doppel­haus­hälften und einseitig angebaute Einfamilienhäuser nicht im zugrundeliegenden Daten­material erfasst sind. Der Mietspiegel ist daher für Mietverhältnisse in diesen Haustypen nicht anzuwenden. In der Dokumentation des Mietspiegels 2022 wird korrekt aufgezählt, auf welche Mietverhältnisse der Mietspiegel angewendet werden kann. Die Dokumentation wird aber nicht von allen Anwender:innen zusätzlich zum Mietspiegel herangezogen. Daher wurde die Aufzählung nun auch in der Mietspiegel-Broschüre ergänzt.

 

Zweitens wurde das Abschlagsmerkmal „Einfacher Ausstattungs­standard“ korrigiert. Hierbei geht es um die seltenen Sonderfälle, dass keine Heizung von den Vermieter:innen oder von beauftragten Dritten gestellt wird. Hierfür schloss die ursprünglich enthaltene Formulierung „Wohnung mit Heizung, aber …“ aus, das Merkmal mit dem Merkmal „Einfacher Heizungsstandard“ zu kombinieren. Dies entspricht jedoch nicht dem Mietspiegel-Modell. Das Mietspiegel-Modell sieht vor, dass für Wohnungen ohne Heizung beide Merkmale kombiniert werden. Daher wurde die Formulierung in der zweiten Auflage des Mietspiegels gestrichen.

 

Die neue Auflage des Mietspiegels konkretisiert damit, wie der Mietspiegel 2022 korrekt anzuwenden ist. Die redigierte Auflage der Broschüre finden Sie auf frankfurt.de/mietspiegelExternal Link oder unten auf dieser Seite. Der Online-Mietspiegel-RechnerInternal Link wurde ebenfalls entsprechend korrigiert. Gedruckte Broschüren sind demnächst wieder erhältlich.

 

Für Rückfragen steht die Stabsstelle Wohnungsmarkt, Mietrecht, Innovative Wohnprojekte im Amt für Wohnungswesen zur Verfügung.

inhalte teilen
Adickesallee 67-69
60322 Frankfurt am Main
Telefon
Telefon-Beratung zum Mietspiegel
E-Mail