LABOR

LABOR

header image

FORMATE

LABOR

Was ist ein LABOR Projekt bei Places to see?

Türkises Bild - mit "Labor" Schrift gestaffelt
LABOR - Organisationen lernen Kulturinstitutionen besser kennen © Stadt Frankfurt am Main, Foto: David Welbergen

LABORE sind Kooperationen zwischen einem gemeinnützigen Verein und einer der 24 Kulturinstitutionen. Beide Projektpartner entscheiden sich für eine längere Zusammenarbeit über mehrere Monate und entwickeln gemeinsam eine Reihe von 4 bis 10 Terminen, während der sie sich gegenseitig kennenlernen, im regen Austausch stehen und ein kreatives Ergebnis gemeinsam formulieren und erzielen, z.B. indem man sich eingehend mit einem Exponat beschäftigt und daran eine kreative Arbeit anschließt. Das LABOR kann so zu einem Experimentierfeld für neue Vermittlungsideen werden!

inhalte teilen