Veranstaltungen 2021

Veranstaltungen 2021

header image

Veranstaltungen im GrünGürtel

GrünGürtel-Veranstaltungen 2021

Das GrünGürtel-Jubiläumsprogramm 2021

Seit 30 Jahren gibt es den Frankfurter GrünGürtel und das spiegelt sich im Veranstaltungsprogramm. Spaziergänge bringen besondere Orte näher und im Historischen Museum gibt es eine Ausstellung zum Frankfurter Grün. Außerdem wird der GrünGürtel umrundet - einmal zu Fuß und einmal auf dem Fahrrad.

Spaziergänger
Spaziergänger © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefan Cop

GrünGürtel-Jubiläumsprogramm 2021

Ein vielfältiges Programm zum 30-jährigen Bestehen des GrünGürtels lädt über das Jahr verteilt ein, unterschiedliche Orte im GrünGürtel zu entdecken und zu erkunden. Weitere Termine für Einweihungen von neuen Projekten und Exkursionen im GrünGürtel sowie geplante Vorträge werden im Laufe des Jahres hier bekannt gegeben.

 

Anmeldung

Wegen der Corona-Pandemie ist für alle Veranstaltungen (außer der Ausstellung) eine Anmeldung erforderlich (info.gruenguertel@stadt-frankfurt.de siehe auch ganz unten).

GrünGürtel-Tier mit Mundschutz
GrünGürtel-Tier © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Philip Waechter

Die Veranstaltungen


OKTOBER

Samstag, 2. Oktober 2021
10 bis 13 Uhr
Brückenstimmen – ein poetischer Klangspaziergang von Höchst nach Rödelheim im GrünGürtel

Der Frankfurter Autor und Klangkünstler Dirk Hülstrunk lädt mit seinem Klang-Spaziergang "Brückenstimmen" dazu ein, den Niddauferweg zwischen Nied und Rödelheim auf eine neue Art zu erleben. Die Teilnehmenden lernen mit den Ohren zu sehen und schärfen ihre Wahrnehmung für die akustischen Phänomene der Umwelt. Die Brücken werden als Schnittstellen, Hörstationen und Klangkörper erfahrbar.
Wer möchte, kann sich mit einem eigenen Aufnahmegerät oder Smartphone an der Herstellung einer kollektiven, akustischen Brückenstimmen-Collage beteiligen.

Der Spaziergang endet am Pavillon im Brentanopark mit einem Lesungskonzert zum Thema Brücken mit Dirk Hülstrunk und dem jungen Songwriter Frank Albersmann.

Die Abschlussveranstaltung „Brückenstimmung“ – Poetische Text- und Klangcollage mit Dirk Hülstrunk und Brückenmusik mit Frank Albersmann findet ab ca. 12 Uhr statt.

Ort: Auf dem GrünGürtel-RundwanderwegInternal Link von Nied bis Rödelheim,
Länge: etwa 5,5 Kilometer (Dauer ca. zwei Stunden, mit  Abschlussveranstaltung ca. drei Stunden)
Leitung: Dirk Hülstrunk, Stadtplanungsamt Frankfurt am Main: Sylvia Krämer, Gastkünstler: Frank Albersmann
ANMELDUNG ERFORDERLICH (s. ganz unten)

 

inhalte teilen