Rosbacher Main-Lauf-Cup

Rosbacher Main-Lauf-Cup

header image

Sportveranstaltungen

Rosbacher Main-Lauf-Cup

Corona-bedingt musste die Laufserie für die Saison 2020 abgesagt werden und beginnt 2021 erst am 12. Juni.

Ein Dauerbrenner: Der Rosbacher Main-Lauf-Cup, beliebte Laufserie mit insgesamt über 16.000 Teilnehmern, findet traditionell von März bis Dezember im gesamten Rhein-Main-Gebiet statt. Die Laufserie mit insgesamt elf Wertungsrennen beginnt mit dem Halbmarathon im März und endet mit dem traditionellen Silvesterlauf im Frankfurter Stadtwald. 2021 sind Corona-bedingt nur in der zweiten Jahreshälfte Läufe geplant.

 

RosbacherMainlaufC400x30020PIA18Juli2011
Startszene Rosbacher Main-Lauf-Cup © motion events GmbH

Mit abwechslungsreichen Halbmarathon- und 10km-Läufen gilt der Rosbacher Main-Lauf-Cup auch als spezielle Vorbereitungs-Laufserie für den Mainova Frankfurt Marathon.

2020 musste die gesamte Laufserie aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

 

Normalerweise umfasst die Serie in der ersten Jahreshälfte folgende Läufe:

März: Frankfurter Mainova Halbmarathon

April: Seligenstädter Wasserlauf

Mai: Frankfurter Lauf am Hessen-Center

Mai: Steinberger Wald-Volkslauf 

Mai: Schwanheimer Pfingstlauf

Diese Läufe konnten Corona-bedingt nicht stattfinden.

 

Geplant sind nun:

Am 12./13.6.2021: 31. Frankfurter Lauf am Riedstadion Enkheim (Corona-bedingt sind die Startzeiten über zwei Tage verteilt.

Am 25.7.2021: Hausener Volks-Waldlauf

Am 12.9.2021: Rodenbacher Lauftag

Am 19.9.2021: Hugenottenlauf Neu-Isenburg (voraussichtlich virtuell)

Am 25.9.2021: Rodheimer Volkslauf

Am 17.10.2021: Offenbacher Mainuferlauf

Am 31.12.2021: Spiridon Mainova Silvesterlauf

 

 

Logo_RMLC_NEU
Das Logo des Rosbacher Main-Lauf-Cup © motion events GmbH

 

Für Erwachsene werden die besten fünf, für Schüler die besten drei Rennergebnisse gewertet. Dafür gibt es ein Finisher-Shirt und eine Medaille und die Teilnahme an der Gesamtsiegerehrung.Veranstalter des Rosbacher Main-Lauf-Cups ist die Sportagentur „motion events“.



Die Anmeldung zum jeweiligen Lauf erfolgt über den ausrichtenden Laufveranstalter (Verein).


Für weitere Informationen steht der Link in der rechten Spalte zur Verfügung.

 

inhalte teilen