Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Sucht-Briefkasten

Sucht-Briefkasten - Fragen und Antworten

Hier finden Sie die Fragen mit den entsprechenden Antworten unter dem Datum und ggf. dem jeweiligen Alias-Namen. 

Als Download finden Sie am Ende dieser Seite alle Fragen und Antworten ab 2014 im PDF-Format.

Sucht-Briefkasten

15.09.2022, von Emma

Hallo, im Rahmen einer MPU muss ich 1 Jahr Alkoholabstinenz nachweisen. Haaranalyse erfolg im November. Frage: sind die Alkohole von Asthma sprays und von lang eingenommen Nasensprays in der Analyse sichtbar, bzw. Beeinflust es diese?

Es ist nahezu ausgeschlossen, dass die beschriebenen Medikamente einen Einfluss auf den Alkoholabstinenznachweis bei einer Haaranalyse haben.

11.09.2022, von Hektor

*Zusatz zu Frage vom 11.09. "Alkohol MPU 12 Monatige Abstinenz" - Weitere Inhaltsstoffe des Abbeizmittels wären neben Ester noch: Glycolether und Aliphaten.

Nach unserem Wissen bleiben sämtliche erwähnten Substanzen ohne Einfluss auf das Ergebnis einer Haaranalyse zum Ausschluss eines Alkoholkonsums.

11.09.2022, von Hektor

Hallo, ich muss im Rahmen einer Alkhol MPU eine 12 Monatige Abstinenz nachweisen, dazu habe mich für den Nachweis per Haaranalyse entschieden und der letzte Test steht Ende Oktober an. Letzte Woche habe ich beim Abbeizen einer Haustür geholfen. Ich war davon ausgegangen, dass die Beize keine Lösungsmittel enthält. Ich habe sicherheitshalber eine Schutzmaske mit Kohlefilter getragen. Die Beize enthält aber doch Lösungsmittel, u.A. "Ester". Ist ein Einfluss auf die Haaranalyse zu erwarten?

Nach unserem Wissen bleiben sämtliche erwähnten Substanzen ohne Einfluss auf das Ergebnis einer Haaranalyse zum Ausschluss eines Alkoholkonsums.

31.08.2022, von Mia

Mein Freund muss beruflich ein Drogenscreening über die Haare machen, hat auch noch nie Drogen konsumiert. Ich habe allerdings letztens 4 Tage vor dem Geschlechtsverkehr Kokain konsumiert (vorher haben wir uns auch nicht gesehen, weil Fernbeziehung). Kann es sein, dass seine Haarprobe so spät trotzdem noch durch meinen Schweiss oder ähnliches kontaminiert wurde, weil er Abbauprodulte über Haut, Mund oder direkt die Haare aufgenommen hat? Vielen Dank vorab :)

Aufgrund der sehr empfindlichen Analytik zum Ausschluss eines Kokainkonsums kann eine äußere Kontamination auch nach vier Tagen nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden.

27.07.2022, von Muffin

Aufgrund von synthetischen Cannabinoide muss ich eine MPU absolvieren. Zwei Haaranalysen (1x nach 7 Monaten, 1x nach 9 Monaten) fielen positiv aus. Sind 12 Monate Abstinenz genug um sicher zu sein?

12 Monate Abstinenz halten wir für einen ausreichend langen Zeitraum, um eine Abstinenz zu belegen. Voraussetzung ist jedoch auch, dass man keinen Kontakt zu konsumierenden Personen hatte, da Cannabinoide von außen auf die Haare aufgenommen werden können.

12.07.2022, von Spencer

Hallo, im Rahmen einer MPU muß ich Alkoholabstinenz mittels Haaranalysen nachweisen. Ich habe nun meine Beinmuskeln wegen Krämpfe mit Franzbranntwein 2x eingerieben. Franzbranntwein enthält zu 65% Ethanol. Gibsts jetzt einen npositiven EtG-Nachweis?

Das zweimalige Einreiben der Beinmuskeln mit Franzbranntwein dürfte zu keinem relevanten Befund bei der Haaranalyse führen.

12.07.2022, von Ali

Mache Therapie wg Alkohol- und Cannabissucht. 21 T. Entgiftung erl., seit 15.06. kein Konsum. THC geht nicht runter, Klinik will Rausschmiss. Was kann ich tun, gibt es Hilfestellen, die vermitteln, kann man beweisen, dass man nichts konsumiert hat?

Um einen THC-Konsum mit Sicherheit auszuschließen, benötigt man eine fortlaufende Bestimmung der Konzentration der THC-Carbonsäurewerte im Urin. Hierüber lässt sich dann eine Verlaufskurve erstellen, die eine Abnahme der Werte aufzeigen sollte. Dies ist über ein Labor möglich. Eine rein immunchemische Bestimmung ist nicht hilfreich, da bei stattgehabtem dauerhaften Konsum diese über lange Zeiträume ein positives Ergebnis herbeiführen kann.

11.05.2022, von Looser

Durch jahrelangen, nicht extremen, aber doch überhöhten Alkoholkonsum sowohl physische wie psychische Folgekrankungen (mit)eingefangen. Gibt es ärztliches Fachpersonal, welche Folgeschäden richtig einordnen und behandeln kann?

Ärztliches Fachpersonal sind zunächst einmal die Hausärzte, die über ein profundes Wissen zu den psychischen und physischen Folgeerkrankungen eines überhöhten Alkoholkonsums verfügen. Des Weiteren gibt es in Frankfurt eine Vielzahl von Alkohol- und Drogenberatungsstellen, die Kontakte auch zu qualifizierten Ärzten vermitteln können. Deren Adressen finden sich im Internet; die Beratungen erfolgen hier anonym und kostenlos. Bei fortgeschrittenen Auffälligkeiten empfehlen wir eine stationäre Therapie in einer der Fachkliniken zur Behandlung einer Alkoholabhängigkeit. Hier werden die Kosten von den Krankenkassen oder dem Rentenversicherungsträger übernommen.

10.05.2022, von Monika

Kann die Einnahme von Bromazepam den EtG Wert im Rahmen einer MPU bei einer Haaranalyse beeinflussen? Bzw. wird automatisch darauf getestet obwohl nur Alkoholabstinenz nachzuweisen ist? Vielen Dank vorab!

Leider kommen wir erst heute dazu Ihre Anfrage zu beantworten. Wenn bei der Haaranalyse nur EtG in Auftrag gegeben wurde, so wird auch nur auf eine Alkoholabstinenz untersucht werden.

07.04.2022, von Musa Sheikh

Kann Kokain durch Speichel oder Hautkontakt , wie z.B. beim Geschlechtsverkehr, von einer Person aif die andere übertragen werden?

Eine Kontamination der Haare ist möglich; ein Übergang in das Blut ist bei Hautkontakt ausgeschlossen, durch Speichel und durch Geschlechtsverkehr nahezu unmöglich.

30.03.2022, von XYZ

MPU alkoh.Abst. dazu vor 4 Monaten einen schweren Unfall. Nun muss ich meine Pins im Knochen versorgen. Dazu muss ich mit einen alkoholischen Hautantiseptikum usw. (Propanol u. Isopropyl), das ich auch leider bewusst inhaliere, verwenden.Probleme beim MPU?

Die beiden genannten Stoffe sind unbedenklich; enthält das Hautantiseptikum Ethanol, so haben Sie ein hohes Risiko in der Analyse positiv getestet zu werden.

06.03.2022, von Cookie

Hallo, im Rahmen einer Drogen-MPU muss ich eine Haaranalyse durchführen lassen. Ich würde gerne wissen, ob Phentermine (Adipex) auf das Ergebnis irgendeinen Einfluss hat?

Nach unserem Wissen wird Phentermine nicht zu Amphetamin verstoffwechselt und ist in der Massenspektronomie gut unterscheidbar. Diese Methode kommt heute in den meisten Laboren zur Anwendung. Immunchemische Assays dürften jedoch kreuzreagieren und ein positives Ergebnis auf Amphetamin anzeigen.

02.02.2022, von Muffin

Hallo, ich muss im Rahmen einer MPU 12 Monate Abstinenz nachweisen. Schlägt Reductil (Sibutramin) bei einer Haaranalyse an?

Sibutramin wurde bereits im Jahr 2002 vom Markt genommen, wegen Todesfällen nach der Einnahme ist es ein seit 2010 weltweit verbotener Arzneistoff. Es findet sich häufig undeklariert in angeblich natürlichen Schlankheitsmitteln. Es hat keinen Einfluss auf das Ergebnis bei einer Haaranalyse.

30.01.2022, von Spencer!

Muß Alkoholabstinenz wg MPU nachweisen. Muß aber auch FLUTIFORM wegen Asthma als Inhalationsspray nehmen. Enthält Ethanol. Somit ist jede Haar- oder Urinanalyse positiv. Welche andere Möglichkeit gibt es?

Wir empfehlen die Haaranalyse, weil sie relativ unempfindlich gegenüber geringen Mengen an Alkohol ist, und raten von einem Urinscreening ab. Darüber hinaus ist es sinnvoll mit dem untersuchenden Labor hinsichtlich der Einnahme des Medikamentes eine Absprache zu treffen.

23.01.2022, von Bärbel

Ich bin in einen Urinscreening, wegen Alkohol am Steuer. Wegen starker Entzündungen im Mundraum nehme ich Panthenol- Lutschtabletten. Jetzt habe ich gelesen, daß Panthenol ein Alkohol ist. Soll ich aufhören damit ? Urin wird ja auf Alkohol getestet.

Panthenol-Lutschtabletten haben keine Auswirkung auf das Ergebnis beim Urinscreening auf Alkohol.

20.01.2022, von Jessi

Hallo, stimmt es, dass ein kokaintest ( Urin schnelltest für zuhause ) positiv werden kann, wenn man mit einem Konsument aus einer Flasche trinkt ?

Die Übertragung von Kokain ist auf diesem Weg normalerweise nicht möglich.

01.12.2021, von Desiree

Ich hatte einen positiven etg Test. Mein Arzt meinte, es kann von den laxoberal Tropfen kommen. Nun meine Frage. In der Apotheke konnte man mir keine Auskunft geben. Sind in Midrotee Stoffe, die den etg gehalt beeinflussen? Mit freundlichen Grüßen

Normalerweise beobachten wir bei keinem der Produkte einen Einfluss auf den Test zum Nachweis einer Alkoholabstinenz. Als absolut selten kann es vorkommen, dass Pflanzen mit Bakterien vergesellschaftet sind; hier kann eventuell von den Bakterien ETG gebildet werden. Dies findet sich aber bislang in keiner wissenschaftlichen Publikation.

14.11.2021, von Naschkatze

Sammle für MPU [Alk.] derzeit Abstinenznachw. [ETG / Haar] Habe heute festgestellt, dass in den Zutaten meiner Zimtschnecken auch Alkohol steht. Habe ich mich nach einer nicht übergeben wollen und bin unsicher, ob mir der Alkoholgehalt gefährlich wird.

Im Regelfall dürfte der Verzehr einer Zimtschnecke keine Auswirkungen auf das Ergebnis der Haaranalyse haben.

17.08.2021, von Servus

Darf bei einer Haaranalyse Parfüm am Körper benutzt werden sind generell Haarspray oder Haargel schlecht für den Befund? Was ist mit Desinfektionsmittel da gerade Corona Zeit ist und viel benutzt wird?

Kosmetika und Desinfektionsmittel haben bei einer Haaranalyse in der Regel keinen Einfluss auf das Messergebnis. Jedoch gibt es Kosmetika, die ETG enthalten können. Dies ist mit dem untersuchenden Labor zu klären, indem man auf die benutzten Kosmetika hinweist.

07.08.2021, von Bobo

Hallo Wird Clenbuterol bei einer Verkehrskontrolle kontrolliert? Oder wird es bei einer Haaranalyse oder einer Urinanalyse auf btmg nachgewiesen? Lg

Die angegebene Substanz wird im Regelfall weder bei einer Haaranalyse noch bei einer Urinanalyse kontrolliert.

inhalte teilen