Zu Besuch im Kolonialwarenladen - Projekttag

Zu Besuch im Kolonialwarenladen - Projekttag

header image

Bildungsangebote für Schulen

Zu Besuch im Kolonialwarenladen - Projekttag

Die Schulklasse wird in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe arbeitet im über 100 Jahre alten Kaufladen: Kauft das Nötigste oder auch Luxuswaren wie Kaffee ein, bedient Kunden, wiegt die Waren, rechnet die Preise zusammen, zählt die Reichspfennige und kontrolliert die Kasse. Die andere Gruppe faltet aus Papier verschiedene Produkte, die im Kaufladen benötigt werden. Nach 1,5 Stunden wechseln die beiden Gruppen.
inhalte teilen