Wirtschaftsfaktor Fußball - Woher kommen die Millionengehälter

Wirtschaftsfaktor Fußball - Woher kommen die Millionengehälter

header image

Bildungsangebote für Schulen

Wirtschaftsfaktor Fußball - Woher kommen die Millionengehälter

„Die Bundesliga boomt!“ Ein Satz den man seit Jahren kontinuierlich lesen und hören kann. Gerade wurde ein neuer TV-Vertrag abgeschlossen, ab Sommer 2017 beschert die Fernsehvermarktung dem Ausrichter der Deutschen Bundesliga, DFL, knapp über 1 Milliarde Euro pro Saison. Es wird so viel Merchandise produziert wie nie zuvor. Viele Vereine gehen mittlerweile sogar auf Marketingtouren nach Amerika und Asien. Parallel dazu steigen die Mitarbeiterzahlen bei Clubs und Dienstleistern im Umfeld eines Spieltages. Der Workshop vermittelt präzise Grundlagen des ökonomischen Fortschritts des Profifußballs und präsentiert verschiedene Berufe, die damit zusammenhängen. So können die Teilnehmer Informationen aus der Arbeitswelt sammeln und lernen erfahren einiges über die Entwicklung von Berufen, die bei der eigenen Berufswahl nützlich sein können.
inhalte teilen