EXIL ERFAHRUNG UND ZEUGNIS - Spurensuche online

EXIL ERFAHRUNG UND ZEUGNIS - Spurensuche online

header image

Bildungsangebote für Schulen

„EXIL. ERFAHRUNG UND ZEUGNIS“ – SPURENSUCHE ONLINE

Die „Spurensuche online“ lädt Schüler*innen ab der 10. Klasse dazu ein, die virtuelle Ausstellung „Exil. Erfahrung und Zeugnis“ (exilarchiv.dnb.de) anhand unterschiedlicher Biografien eigenständig online zu erkunden.
Für Sek. I und Sek. II ist jeweils ein Leitfaden für einen „Rundgang“ durch die virtuelle Ausstellung verfügbar. Er enthält Fragen, Recherchetipps und Erkundungsaufgaben und bietet Anregungen für die Einbindung des Themas „Exil“ in einen digitalorientierten Unterricht nach dem Prinzip des „flipped classroom“.
Die Biografien sind so gewählt, dass sie unterschiedliche Fluchtgründe und -ziele sowie unterschiedliche biografische Erfahrungen im Exil abbilden. Das Thema Nationalsozialismus sollte bereits Unterrichtsgegenstand gewesen sein. Die Spurensuche knüpft über das Fach Geschichte hinaus an weitere Themenfelder wie Deutsch, Politik und Gesellschaft, Religion und Sprache an und fördert Methodenkompetenz (z. B. Umgang mit historischen Quellen), Kreativität und soziale Kompetenz.
Online-Leitfäden und weitere Informationen unter: https://www.dnb.de/deavermittlungExternal Link

inhalte teilen