Logo FRANKFURT.de

13.06.2018

A 66: Abfahrt der Anschlussstelle Zeilsheim in Fahrtrichtung Frankfurt vom 15. bis 18. Juni gesperrt

Straßensperre, © PIA Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

(ffm) Im Rahmen der Baumaßnahme „A 66 Grundhafte Erneuerung zwischen der Anschlussstelle Zeilsheim und dem Eschborner Dreieck“ werden auch im Bereich der Zu- und Abfahrten in Fahrtrichtung Frankfurt die Fahrbahndecken erneuert. Dies betrifft das Wochenende von Freitag, 15. Juni, 20 Uhr, bis Montag, 18. Juni, 4 Uhr, die Abfahrt der Anschlussstelle Zeilsheim in Fahrtrichtung Frankfurt. Diese wird komplett gesperrt.

Die Umleitung erfolgt aus Fahrtrichtung Wiesbaden in Fahrtrichtung Frankfurt über das Krifteler Dreieck (A66), die B 40 und die L 3265 sowie die Sindlinger Bahnstraße nach Zeilsheim.