Logo FRANKFURT.de

Sicherheit & Ordnung

Aktuelles

Wappen der Stadtpolizei Frankfurt am Main, © Stadt Frankfurt am Main

‚Yes, we kehr!‘ auch beim Verbraucherschutz

Bei einer Stichprobe wurden insgesamt acht Kioske und Lebensmittelgeschäfte überprüft. Bei sieben von ihnen wurden Verstöße festgestellt.

Logo Gewalt Sehen Helfen © Stadt Frankfurt am Main

,Zivilcourage lernen! - Ja! – Aber wie?‘

Am Mittwoch, 17. Oktober, können alle Interssierten in einem kostenlosen Workshop von 15 bis 19 Uhr im Haus der Jugend lernen, wie sie sich in brenzligen Lagen verhalten sollten.

Videoüberwachung © Stadt Frankfurt am Main

Videoüberwachung

Öffentliche Orte, die als Kriminalitätsschwerpunkte eingestuft sind, werden durch Videokameras überwacht. Dabei sind die Kameras für jeden deutlich sichtbar installiert.

Für Außenstehende häufig schwer zu erkennen: die beiden Hunde spielen ihre Rauferei nur. Verletzt wird dabei keiner! © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer<br />

Hunde in der Öffentlichkeit

Welche Hunde gelten als gefährlich? Wann muss ein Hund einen Maulkorb tragen? Über Einzelheiten können Sie sich hier informieren.

Graffitis an Hauswand © Stadt Frankfurt am Main

Graffiti-Bekämpfung

Graffiti-Schmierereien sind Sachbeschädigungen und sollten sofort bei der Polizei angezeigt werden. Eine dortige Arbeitsgruppe kann derzeit über 50 Prozent der Delikte aufklären.

Fixer-Besteck © Stadt Frankfurt am Main<br />

Drogen und Sicherheit

Mit einem fortschrittlichen drogenpolitischen Programm erzielt die Stadt Frankfurt deutliche Erfolge. Repressionen gegen den Drogenhandel werden ergänzt durch Hilfen für Abhängige.