Logo FRANKFURT.de

Herbstferien in den Museen

Jedes Jahr bieten Frankfurter Museen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder an. In Workshops und bei Führungen erfahren die Mädchen und Jungen nicht nur Neuigkeiten über die verschiedensten Themen, sondern können auch kreativ sein. Die Dauer dieser Ferienangebote variiert von einigen Stunden bis zu einer Woche.

Kinder spielen mit dem Kinderkoffer in den Ferien © Museum für Angewandte Kunst Frankfurt
Dieses Bild vergrößern.

Das Architekturmuseum veranstaltet vom 7. bis. 10. Oktober eine "Bauakademie für Kinder", die die traditionelle Architektur in Bangladesch in den Mittelpunkt stellt.

Nicht nur in den Ferien können Kinder und Jugendliche nun an mehreren Tagen in den Werkstätten oder historischen Spielräumen gestalten, künstlerisch und handwerklich arbeiten und eigene individuelle Stücke im kinder museum frankfurt herstellen.

Im Museum EXPERIMINTA findet unter dem Motto "We do IT" ein Digital Camp statt. vom 7. bis 11. Oktober stehen Programmieren, Robotik und Smart Home auf dem Programm. Zudem gibt es das ganze Jahr über zahlreiche Workshops für Kinder ab 5, 7, 10 und 12 Jahren.

Auch im Senckenberg Museum gibt es wieder einiges zu entdecken.

Weitere interessante Angebote sind im Kulturportal oder auch im Kinderprogramm der Museen zu finden.