Ei Gude Buch

Ei Gude Buch

Hauptamt und Stadtmarketing

Ei Gude! Willkommen in Frankfurt

Das Buch mit den besten Seiten von Frankfurt

Ei Gude, INK, Nikolas Brückmann, Yuriy Matveev; Illustration: Fabia Matveev, vertr. durch kombinatrotweiss.de
Cover "Ei-Gude"-Buch © Stadt Frankfurt am Main , Foto: INK Institut für Neue Kommunikation, Nikolas Brückmann, Yuriy Matveev; Illustration: Fabia Matveev, vertreten durch kombinatrotweiss.de

Jedes Jahr begrüßt die Stadt Frankfurt am Main Tausende Neubürgerinnen und Neubürger mit einem herzlichen „Ei Gude“ (Frankfurterisch für „Guten Tag“).

Bereits seit 2012 erhalten Neu-Frankfurterinnen und Neu-Frankfurter bei ihrer Anmeldung im Bürgeramt das Buch „Ei Gude! Willkommen in Frankfurt“ als ganz besonderes Willkommensgeschenk.

Das „Ei Gude“-Buch soll Lust machen, die neue Heimatstadt zu erkunden.
Die acht Kapitel des Buchs informieren die Lesenden umfassend: Neben einem Überblick zur Geschichte der Stadt finden sich auf den rund 100 Seiten spannende Tipps zur Freizeitgestaltung und ein Überblick über das vielfältige Kunst- und Kulturangebot. Zudem sind wichtige Informationen zu den Themen Bildung, Arbeit, Wirtschaft, Wohnen, Gesundheit, Mobilität, Familie und Senioren kompakt zusammengefasst. Im Kapitel „FRANKFURT FÜR FORTGESCHRITTENE“ können Zugezogene prüfen, wie gut es um ihr Hessisch und Frankfurterisch bestellt ist.

14, exklusive in der Printausgabe enthaltene Gutscheine bieten Vergünstigungen für Museen, Palmengarten, Zoo, Eissporthalle, Schauspiel, Schwimmbäder und vieles mehr.

Bei Fragen wenden Sie sich an: eigude@stadt-frankfurt.deInternal Link

inhalte teilen

Adresse

Lange Straße 25-27
60311 Frankfurt am Main
Telefon
Fax
Melderegisterauskünfte
E-Mail
Internet
http://www.frankfurt.de/de-mail

DE-Mail-Informationen

Ei Gude Buch Zum DOWNLOAD