TOMMi 2020

TOMMi 2020

header image

junge Leser*innen

TOMMi 2020

Jetzt bewerben!

TOMMI - Deutscher Kindersoftwarepreis Logo
TOMMI - Deutscher Kindersoftwarepreis Logo © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Family Media

Wir suchen begeisterte Gamer*innen für den Kindersoftwarepreis TOMMi

Auch in diesem Jahr kommt der TOMMi wieder nach Frankfurt. 
Für unsere Jury suchen wir ab sofort Spiele-Expertinnen zwischen 6 und 13 Jahren.

Wer Lust hat, neue Spiele für Konsole und PC, Apps und Lernsoftware zu testen und zu bewerten, ist in der TOMMi-Jury richtig.

Also: Schnell den Anmeldebogen ausfüllen und zurückschicken oder in den geöffneten Bibliotheken abgeben.

Den Anmeldebogen findet ihr weiter unten. 

Bewerbungsschluss: 22. August 2020

 

 

Wann?

Wann?
Die TOMMi-Jury testet die nominierten Spiele vom 14. September bis 2. Oktober 2020.

 

Wo?
Alle Spiele und Geräte findest du im Projektzeitraum in unseren 2 TOMMi-Bibliotheken:

 

Bibliothekszentrum Sachsenhausen
Hedderichstr. 32
60594 Frankfurt am Main
(Haltestelle: Südbahnhof)

 

neu: Bibliothekszentrum Höchst
im Bildungs- und Kulturzentrum Höchst
Michael-Stumpf-Straße 2
65929 Frankfurt am Main
(Haltestelle Bahnhof Höchst)

Der Kindersoftwarepreis TOMMi widmet sich der Bewertung und Anerkennung innovativer und herausragender Kindersoftware,
die jährlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt kommt. Prämiert werden je drei Titel in den Kategorien PC, Konsole, App, elektronisches Spielzeug und Bildung.

Herausgeber des Preises ist das Büro für Kindermedien FEIBEL.DE in Berlin, unterstützt von:
Auerbach-Stiftung, Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv), Frankfurter Buchmesse, Google, jugendschutz.net, mobilsicher.de, Partner & Söhne, ZDF Kinder- und Jugendfernsehen.


inhalte teilen

Infos und Anmeldung