Space School - Künstliche Intelligenz

Space School - Künstliche Intelligenz

header image

Vorgestellt

Space School - Künstliche Intelligenz

Der kleine Major Tom - Space School | Künstliche Intelligenz
Der kleine Major Tom - Space School | Künstliche Intelligenz © Stadt Frankfurt am Main, Tessloff, Foto: Sonja Jacobi

Eine Empfehlung von Sonja Jacobi aus der Stadtteilbibliothek Niederrad:

Schule langweilig? Nicht in der Schwerelosigkeit!

Auf der Raumstation Space Camp 1 macht Schule richtig Spaß, denn Major Tom und Stella fliegen natürlich nicht jeden Tag den weiten Weg zur Erde, um in die Schule zu gehen. Sie lernen im Schulmodul der Raumstation mit viel Platz für Experimente und einem großen Monitor, über den sie von ihren Lehrerinnen und Lehrern live von der Erde unterrichtet werden. Das könnt ihr euch ein bisschen wie Homeschooling vorstellen, das ihr gerade selbst erlebt. Unterstützt werden sie von der Roboterkatze Plutinchen, die immer eine Antwort auch auf die kompliziertesten Fragen weiß. Spannende Themen erwarten euch im Weltall: Wusstet ihr schon, dass der erste Automat vor über 2000 Jahren in Griechenland gebaut wurde? Oder das der erste Computer bereits 1946 entstand und kurz danach schon die ersten Roboter erfunden und eingesetzt wurden? Nein? Dann auf zur Raumstation Space Camp 1!


Einen kurzen Trailer dazu findest du auf unserem YouTube-Kanal:


https://youtu.be/agH8sgUVFroExternal LinkExternal Link

Dr. Bernd Flessner
Space School - Künstliche Intelligenz
Tessloff, 2020

inhalte teilen