Noah unendlich

Noah unendlich

header image

Vorgestellt

Noah unendlich

von Guy Bass

Buchcover "Noah unendlich" von Guy Bass
Noah unendlich © Stadt Frankfurt am Main; Beltz , Foto: Roswitha Kopp

Einmalig? - Will ich gar nicht sein!

Eine Empfehlung von Roswitha Kopp, Öffentlichkeitsarbeit:
Noah ist ein wenig speziell.
Er interessiert sich ausschließlich für Dinosaurier und will jeden Tag nur Spaghetti mit Tomatensoße essen.
Damit stößt er nicht überall auf Verständnis.
So beschließt er, dass es für ihn einfacher wäre, wenn es einfach mehr von ihm gäbe.
Tatsächlich geht sein Wunsch in Erfüllung.
Von Tag zu Tag werden es mehr Noahs, bis es eine Horde von 256 ist.

>> Wer hat sich nicht schon mal überlegt, wie es wäre, einen Doppelgänger zu haben? Das Buch setzt die Idee sehr lustig um. Mit großer Schrift und 70 Seiten liest sich die Geschichte von Noahs Vervielfachung sehr schnell.

Guy Bass:
Noah unendlich
Beltz, 2020

 

 

inhalte teilen