Der Letzte Feuerfalke

Der Letzte Feuerfalke

header image

Kinder- und Jugendbücher

Der letzte Feuerfalke Band 1

von Katrina Charman

Sabine Schrader empfiehlt "Der letzte Feuerfalke".
Sabine Schrader empfiehlt "Der letzte Feuerfalke". © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Sabine Schrader

Kleine Helden auf großer Mission.

Sabine Schrader aus der Stadtteilbibliothek Rödelheim empfiehlt: Talon ist eine kleine Schleiereule und träumt davon, eine Eule von Valor zu werden. Tapfere Eulenkrieger beschützen den Wald von Valor und seine Bewohner vor dem mächtigen alten Geier Burung, der mithilfe eines dunklen Zaubers, dem Schatten, das Land Perodia vernichten will – und damit Talons Heimat.
Als Talon und seine Freundin Agila, ein Eichhörnchen-Mädchen, in einer der Heulenden Höhlen ein seltsam leuchtendes und warmes Ei finden, machen sie sich bereit für den Kampf gegen Burung. Denn sie haben mit dem Ei den letzten Feuerfalken gefunden, und nur dieser kann den Stein der Macht finden, der Burung und den Schatten bezwingen kann. Eine gefährliche und abenteuerliche Suche beginnt, die die Freunde durch ganz Perodia führt. Ob es ihnen gelingen wird, den Stein der Macht zu finden und ihre Heimat zu retten?

>> Fantasy zum Einsteigen für alle Leseanfänger, die abseits der klassischen Erstleser-Reihen auf der Suche nach spannenden Abenteuern sind. Fortsetzung folgt in den weiteren Bänden, die es selbstverständlich ebenfalls in der Stadtbücherei gibt.

Katrina Charman
DER LETZTE FEUERFALKE UND DER STEIN DER MACHT, Band 1
Illustriert von Jeremy Norton
Loewe

Ausleihen und Lesen? Link zu unserem Katalog:
https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=2243803External Link
inhalte teilen