Changers: Drew

Changers: Drew

header image

Kinder- und Jugendbücher

Changers: Drew

von T. Cooper

Changers
Changers © Stadt Frankfurt am Main

„DU BIST EIN CHANGER – JEMAND, DER SICH VERÄNDERT.“

Svenja Stöhr aus der Zentralen Kinder- und Jugendbibliothek empfiehlt: Am Abend vor seinem ersten Tag auf der Highschool macht Ethan in Gedanken eine Liste von all den Dingen, die er innerhalb des ersten Schuljahrs erleben möchte. Darauf stand vieles (wie z. B. einen Laser-Flip auf dem Skateboard zu schaffen), aber mit Sicherheit nicht, ein Changer zu sein und die nächsten zwölf Monate als Mädchen namens Drew zu verbringen.
Changers sind Menschen, die zu Beginn jeden Schuljahres ihre Persönlichkeit wechseln, bevor sie sich nach der Highschool endgültig für eine Identität entscheiden müssen. Für Ethan/Drew beginnt mit dem ersten von vier Highschooljahren die Suche nach sich selbst, eigenen Wertvorstellungen, der Liebe und wahrer Freundschaft…

>> Der erste Band (wie auch die anderen Bände) der vierteiligen Geschichte fesselt und erzählt losgelöst von LGBTQ, wie sich mit der Persönlichkeit die Eigen- und Fremdwahrnehmung wandelt, wenn Stereotypen, Geschlechter und Äußerlichkeiten auf der einen Seite eine große und auf der anderen Seite überhaupt keine Rolle mehr spielen.

T Cooper
CHANGERS: DREW
Kosmos

Ausleihen und Lesen? Link zu unserem Katalog:
www.katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=1960309External Link   
inhalte teilen