After the Fire

After the Fire

header image

Kinder- und Jugendbücher

After the Fire

von Will Hill

Anna Baumann hält das Buch "After the Fire" und ein Feuerzeug.
Anna Baumann empfiehlt "After the Fire". © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Anna Baumann

DAVOR UND DANACH.

Anna Baumann aus der Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach empfiehlt: Es gibt Ereignisse im Leben, die sind so wirkmächtig, so drastisch, so alles auf den Kopf stellend, dass sie dein Leben in zwei Abschnitte unterteilen, so dass es fortan nur noch ein „Davor“ und ein „Danach“ im eigenen Denken gibt. Die Kapitel in Will Hills Buch folgen ebenso formal diesem Schema und beruhen auf einer wahren Begebenheit.

Der Roman beginnt mit einer chaotischen Szene, in der Polizisten mit Gewalt die Basis der Heiligen Kirche der Legion Gottes einnehmen. Das 17-jährige Mädchen Moonbeam versucht verzweifelt inmitten von Schüssen und Feuer, ihre Brüder und Schwestern aus Baracken zu retten, in denen sie eingeschlossen sind. Nach ein paar Tagen im Krankenhaus findet sich Moonbeam in einer Kinderpsychiatrie in Austin wieder, in der sie langsam Zutrauen zu Dr. Hernandez und dem FBI Agenten Carlyle aufbaut.

>> „After the Fire“ ist ein aufrüttelnder und spannender Jugendroman über ein mutiges Mädchen, das anfängt das System zu hinterfragen, in dem es aufgewachsen ist.


Will Hill
AFTER THE FIRE
dtv Verlag


Ausleihen und Lesen? Link zu unserem Katalog:
https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=2166987External Link
inhalte teilen