Léon und Louise

Léon und Louise

header image

Belletristik

Léon und Louise

von Alex Capus

"Leon und Luise" von Alex Capus
"Leon und Luise" von Alex Capus. © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Swantje Marschhäuser

Eine historische Zeitreise durch das 20. Jahrhundert

Eine Empfehlung von Swantje Marschhäuser aus der Stadtteilbibliothek Sossenheim: Eine unkonventionelle Liebesgeschichte, die mit dem Ende des 1. Weltkriegs beginnt und die Lesenden mit auf eine historische Zeitreise durch das 20. Jahrhundert nimmt. Capus entwickelt tolle, eigenwillige Charaktere, die den Konventionen trotzen, an ihrer Liebe über Jahrzehnte festhalten und ein zuweilen recht komisches Doppelleben führen.

>> Axel Capus hat einige Romane geschrieben, die ich sehr mag. „Léon und Louise“ kann ich wärmstens empfehlen. Alles ist wunderbar in den historischen Kontext eingewoben. Der Roman ist weder kitschig noch schwülstig, sondern originell und berührend.

Axel Capus
LÉON UND LOUISE
Hanser

Ausleihen und Lesen? Link zu unserem Katalog:

https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=1778722External Link

inhalte teilen