Die Frau des Zeitreisenden

Die Frau des Zeitreisenden

header image

Belletristik

Die Frau des Zeitreisenden

von Audrey Niffenegger

Die Frau des Zeitreisenden
Die Frau des Zeitreisenden © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Maria Kellermann

Ein zeitloser Roman für Zeitreisende

Eine Empfehlung von Maria Kellermann aus der Zentralbibliothek: Mittlerweile schon als Klassiker zu bezeichnen (Erscheinungsjahr 2003) kann ich dieses Buch immer und immer wieder lesen – und empfehlen.
Henry hat einen Gendefekt und kann deshalb in der Zeit reisen. Leider kann er weder den Zeitpunkt noch den Ort bestimmen, an den es ihn verschlägt. Eine weitere Herausforderung ist, dass er stets ohne Kleidung am Zielort ankommt und sich als erstes darum bemühen muss, etwas zum Anziehen zu finden.
Dennoch verliebt er sich in Clare und sie sich in ihn und dennoch schaffen sie es, eine Beziehung zu führen. Diese ist natürlich von Höhen und Tiefen geprägt, die durch die ungeplanten Zeitreisen im Wesentlichen beeinflusst werden.

>> Wer wunderschöne, geschmackvolle Liebesgeschichten mag, für den ist dieses Buch genau das richtige. Aber Achtung, Taschentücher bereitlegen! 


Audrey Niffenegger
DIE FRAU DES ZEITREISENDEN

Fischer


Ausleihen und Lesen? Link zu unserem Katalog:
https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=1495628External Link

inhalte teilen