Auf Liebe gebaut

Auf Liebe gebaut

header image

Belletristik

Auf Liebe gebaut

von Mary Kay Andrews

"Auf Liebe gebaut" von Mary Kay Andrews
"Auf Liebe gebaut" von Mary Kay Andrews © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Elisabeth Wojtala

Wenn der Mensch mal schaut zurück, war sein Pech ganz oft sein Glück.

Eine Empfehlung von Elisabeth Wojtala aus der Stadtteilbibliothek Gallus: BeBe Loudermilk ist eine extrovertierte Frau, der das Glück bei Männern fehlt. Nun hat es jedoch ein Mann geschafft, sie zu erobern. Und sobald dies passiert ist, verabschiedet er sich mit ihrem gesamten Vermögen. Übrig bleibt nur ein heruntergekommenes Motel, das Breez Inn.
BeBe will mit allem, was in ihrer Macht steht, versuchen, das Hotel wieder auf Vordermann zu bekommen und erhält dabei tatkräftige Unterstützung von ihrer besten Freundin Eloise. Die Antiquitätenhändlerin ist nicht gerade ungeschickt darin, Räumen ein Leben einzuhauchen. Dabei stößt sie aber auf ein grummeliges Hindernis, den dickköpfigen Verwalter und Ex-Kapitän Harry Sorentino!

>> Wer gerne auch mal Kitsch liest, es aber nicht übertrieben mag, der ist bei Mary Kay Andrews genau richtig. Die Autorin versteht es in ihren Büchern die Liebe aufblühen zu lassen und vergisst dabei nicht eine spannende Handlung einzubauen, die über die gesamte Länge des Buches zu fesseln vermag.

Mary Kay Andrews
AUF LIEBE GEBAUT
FISCHER Taschenbuch

Ausleihen und Lesen? Link zu unserem Katalog:
https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Mediensuche/Einfache-Suche?search=Mary+Kay+Andrews+auf+liebe+gebaut&top=y&detail=1External Link

inhalte teilen