***NEU*** FAQs der Ausländerbehörde, Stand 03.08.2021

***NEU*** FAQs der Ausländerbehörde, Stand 03.08.2021

header image

Ausländerbehörde

Häufig gestellte Fragen (FAQs) an die Ausländerbehörde, Stand 03.08.2021

Ich habe einen Termin bei der Ausländerbehörde. Kann ich vorsprechen?

Die Ausländerbehörde hat für Kundentermine geöffnet (unbedingt Terminnachweis mitbringen, beispielsweise E-Mail-Terminbestätigung).  Kommen Sie 10 Minuten vor Beginn Ihres Termins zum Eingang der Ausländerbehörde in der Rebstöcker Straße 4 in 60326 Frankfurt am Main. Weiterhin erhalten Sie nur Einlass, wenn Sie eine angemessene Mund- und Nasenbedeckung tragen.

Ich habe einen Termin bei der Ausländerbehörde, möchte aber vorher vorsprechen. Was kann ich tun?

Aufgrund der Vielzahl dringender Termine ist eine frühere Vorsprache nicht möglich.

Mein Aufenthaltstitel läuft in den nächsten 4 Wochen ab. Ich habe noch keinen Termin. Was kann ich tun?


Die Ausländerbehörde kontaktiert die betroffenen Personen in der Regel 2-3 Monate vor Ablauf des Aufenthaltstitels. Nur wenn Sie ca. 1 Monat vor dem Ablauf des Aufenthaltstitels noch nichts von uns gehört haben, kontaktieren sie uns bitte per E-Mail und vereinbaren einen Termin, um Ihren Aufenthaltstitel verlängern zu lassen. Die E-Mail-Adresse des zuständigen Fachbereiches erhalten Sie auf der Webseite der Ausländerbehörde Frankfurt am Main oder am Ende dieser FAQ`s. Nach Eingang Ihrer E-Mail werden Sie in den nächsten Tagen einen Termin mit allen erforderlichen Informationen der mitzubringenden Unterlagen erhalten.

Ich habe bereits einen neuen Reisepass und wollte meinen Aufenthaltstitel „übertragen“ lassen.

Um Ihren gültigen Aufenthaltstitel in ihren neuen Pass übertragen zu lassen, können Sie online einen Termin auf unserer Webseite der Ausländerbehörde Stadt Frankfurt am Main vereinbaren. Bitte benutzen Sie hierfür das Anliegen „Übertragung eines Aufenthaltstitels“. Frühere Termine, die nicht im Kalender der Onlineterminierung angegeben werden, sind leider nicht möglich. Nach Terminvereinbarung erhalten Sie eine Bestätigung sowie die Infos welche Unterlagen zum Termin vorgelegt werden müssen.

Über folgenden Link gelangen Sie direkt zur Onlineterminvergabe:
https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link

Kann ich mit einer Fiktionsbescheinigung reisen?

Mit einer Fiktionsbescheinigung nach § 81 Absatz 4 Aufenthaltsgesetz oder nach § 81 Absatz 5 i. V. m. § 11 Absatz 4 FreizügG/EU kann von deutscher Seite problemlos eine Aus- und Wiedereinreise erfolgen. Die meisten Staaten akzeptieren diese Fiktionsbescheinigung für eine Reise, allerdings ist eine vorherige Abklärung mit dem jeweiligen Zielstaat empfehlenswert. Eine Fiktionsbescheinigung nach § 81 Absatz 3 AufenthG entfaltet diese Wirkung nicht.

Darf ich reisen, wenn mein alter Reisepass abgelaufen ist und ich meinen gültigen Aufenthaltstitel (befristet/unbefristet) noch nicht auf den neuen Reisepass übertragen bekommen habe?

Wenn Ihr alter Reisepass abgelaufen ist und Ihr gültiger Aufenthaltstitel (befristet/unbefristet) noch nicht in Ihren neuen Reisepass übertragen werden konnte oder Sie Ihre neue elektronische Aufenthaltskarte noch nicht erhalten haben, ist das Reisen für Sie dennoch möglich. In diesem Fall reicht es aus, wenn Sie Ihre alte elektronische Aufenthaltskarte mit einem gültigen Aufenthaltstitel sowie Ihren neuen und alten Reisepass dabeihaben. Ihnen entsteht hierdurch kein Nachteil, es kann jedoch zu einer verlängerten Grenzkontrollzeit kommen.

Mein elektronischer Aufenthaltstitel wurde bei der Bundesdruckerei bestellt. Was kann ich tun, um meinen elektronischen Aufenthaltstitel zu erhalten?

Die Ausländerbehörde sendet Ihnen derzeit den elektronischen Aufenthaltstitel mit der Post nach Hause zu. Ein persönliches Abholen ist derzeit nicht möglich.
Aufgrund der hohen Anzahl der Zusendungen kann es ab dem Zeitpunkt Ihrer Vorsprache bei der Ausländerbehörde, als Ihre Fingerabdrücke für den elektronischen Aufenthaltstitel erfasst wurden, bis zu zwölf Wochen dauern, bis Sie Ihren elektronischen Aufenthaltstitel im Briefkasten haben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bitten Sie um Geduld. Reisen sind möglich (siehe Punkt 5).

Ich habe meinen elektronischen Aufenthaltstitel verloren.

Hierzu können Sie online einen Termin auf unserer Webseite der Ausländerbehörde Stadt Frankfurt am Main vereinbaren. Bitte benutzen Sie hierfür das Anliegen „Verlust des elektronischen Aufenthaltstitels“. Frühere Termine, die nicht im Kalender der Onlineterminierung angegeben werden, sind leider nicht möglich. Nach Terminvereinbarung erhalten Sie eine Bestätigung sowie die Infos welche Unterlagen zum Termin vorgelegt werden müssen.
Über folgenden Link gelangen Sie direkt zur Onlineterminvergabe:
https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link

Anträge auf unbefristete Aufenthaltstitel

Anträge auf unbefristete Aufenthaltstitel können nur nachrangig bearbeitet werden (wenn Ihr aktueller befristeter Aufenthaltstitel noch gültig ist). Eine frühere Bearbeitung erfolgt nicht, da eine Vielzahl anderer Termine vorrangig geprüft wird.

Ich beabsichtigte den Wechsel des Arbeitgebers und benötige hierfür die ausländerrechtliche Erlaubnis. Was kann ich tun?

Wenn Sie Ihren Arbeitgeber wechseln möchten und die erforderliche ausländerrechtliche Genehmigung benötigen, übersenden Sie bitte per E-Mail eine ausgefüllte Stellenbeschreibung zu. Die Stellenbeschreibung finden Sie auf unserer Internetseite unter Frankfurt.de Ausländerangelegenheiten bei den Formularen unter den Downloads.
(Abrufbar unter https://frankfurt.de/de-de/service-und-rathaus/verwaltung/aemter-und-institutionen/ordnungsamt/auslaenderbehoerde/link-uebersichtsseite-downloads-abhInternal Link )
Die Stellenbeschreibung ist von Ihrem neuen zukünftigen Arbeitgeber auszufüllen. Weiterhin senden sie uns bitte per E-Mail folgende Kopien zu: eine Kopie Ihres Reisepasses, eine Kopie Ihres aktuellen Aufenthaltstitels mit der Kopie des Zusatzblattes zum Aufenthaltstitel und sofern vorhanden eine Kopie des Entwurfes des neuen Arbeitsvertrages. Bitte schicken Sie alle Unterlagen an die E-Mail-Adresse: abh-43.2.bo@stadt-frankfurt.deInternal Link

Sollten Sie einen akademischen Hochschulabschluss haben, übersenden Sie uns die Unterlagen bitte an die E-Mail-Adresse: abh-43.3.bo@stadt-frankfurt.deInternal Link

Nach Erhalt Ihrer Unterlagen werden wir Sie rechtzeitig über die weiteren Schritte per E-Mail kontaktieren. Bitte sehen Sie nach Versendung Ihrer E-Mail vorerst von weiteren Fragen haben, Sie werden von uns per E-Mail über die weiteren Schritte benachrichtigt.

Meine Aufenthaltsgestattung läuft bald ab. Was kann ich tun?

Die Ausländerbehörde wird Ihre Aufenthaltsgestattung vorab verlängern und Ihnen auf dem Postweg zusenden. Sofern Ihre Aufenthaltsgestattung bereits abgelaufen ist und Sie noch keine neue Aufenthaltsgestattung erhalten haben, können Sie sich mit einer Kopie ihrer alten Aufenthaltsgestattung per E-Mail an die Ausländerbehörde wenden unter:                 

Familienname A – KHAM: abh-42.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
 
Familienname KHAN – Z: abh-42.4@stadt-frankfurt.deInternal Link

In diesem Fall müssen Sie nicht in der Ausländerbehörde vorsprechen!

Meine Duldung läuft bald ab. Was kann ich tun?

Für die nächste Vorsprache erhalten Sie bei Duldungserteilung direkt einen Termin zur Verlängerung. Sofern Ihre Duldung bereits abgelaufen ist und Sie noch keinen Termin erhalten haben, können Sie sich mit einer Kopie Ihrer alten Duldung per E-Mail an die Ausländerbehörde wenden unter:
 
Familienname A – J: abh-44.1@stadt-frankfurt.deInternal Link
 
Familienname K – Z: abh-44.2@stadt-frankfurt.deInternal Link
 
Duldungen im Rahmen von Verwaltungsstreitverfahren: Familiennamen A-Z: abh-44.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
 
Vorsprachen ohne vorherige Terminvereinbarung sind nicht möglich.

Ist es möglich mein Visum zu verlängern, weil mir im Heimatland eine Quarantäne droht oder ich zu einem späteren Zeitpunkt einen günstigeren Flug erhalte?

Nein, die Verlängerungen von Visa dürfen nicht voraussetzungslos erfolgen und sind nur in Ausnahmefällen möglich. Hierbei sind europarechtliche Voraussetzungen zu beachten. Eine Verlängerung kann dementsprechend bei Vorliegen höherer Gewalt oder zur Wahrung politischer Interessen erfolgen. Eine drohende Quarantäne stellt keine höhere Gewalt dar. 

Wie kann ich derzeit mit der Ausländerbehörde in Kontakt treten?

Derzeit kann ausschließlich per E-Mail oder über die Hotline-Nummern: 069 / 212-42485 Kontakt zur Ausländerbehörde aufgenommen werden. Die Hotline-Nummer ist montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 besetzt.

Unsere E-Mail-Kontaktdaten sind:
  
Für Aufenthaltstitel folgender Staatsangehörigkeiten: Australien, Brasilien, El Salvador,
Großbritannien, Honduras, Israel, Japan, Kanada, Neuseeland, Nordirland, Rep. Korea, USA und deren Familienangehörige:
Termin online u.: https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link   abh-41.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Für den Übertrag eines Aufenthaltstitels (mit neuem Pass):
Termin online u.: https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link  abh-41.4@stadt-frankfurt.deInternal Link   
  
Für allgemeine Aufenthalte (z. B. Nachzug zu Deutschen):                          
Familienname A – KHAN: abh-42.1@stadt-frankfurt.deInternal Link 
Familienname KHAO – Z: abh-42.2@stadt-frankfurt.deInternal Link 

Für Asyl- und Humanitäre Aufenthalte:                   
Familienname A – KHAM: abh-42.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
Familienname KHAN – Z: abh-42.4@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Für Ausbildung- und Studentenaufenthalte: abh-43.1@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Für nichtakademische Arbeitnehmer + Familienangehörige
(z. B. Fachkraft mit Berufsausbildung): abh-43.2@stadt-frankfurt.deInternal Link

Für akademische Arbeitnehmer + Familienangehörige
(z. B. Fachkraft m. akademischer Ausbildung, Blaue Karte): abh-43.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Fragen zu EU-Bürgern u. zum beschl. Fachkräfteverfahren: abh-43.4@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Fragen zu Einreisevorgängen: abh-einreise@stadt-frankfurt.deInternal Link  
  
Für Duldungen
Familienname A – J: abh-44.1@stadt-frankfurt.deInternal Link    
Familienname K – Z: abh-44.2@stadt-frankfurt.deInternal Link

Für alle Anliegen im Zusammenhang mit anhängigen Verwaltungsstreitverfahren: abh-44.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Für sonstige Fragen/Aufenthalte: abh-info@stadt-frankfurt.deInternal Link


FAQ´ s for the Foreigners Registration Office
(Version: August 3, 2021)


I have an appointment with the Foreigners Registration Office. Can I Visit the Office?

The Foreigners Registration Office is open for appointments (you must have proof of an appointment with you, i.e. a confirmation E-Mail for the appointment. Please be at the entrance of the Foreigners Registration Office in Rebstöcker Straße 4 in 60326 Frankfurt am Main at least 10 minutes ahead of the appointment. You cannot enter the building unless you have an appointment and are wearing a mouth-nose-covering.

I have an appointment with the Foreigners Registration Office but I would like to come beforehand


Because we have so many urgent appointments that have a high priority you cannot visit us before your appointment.

My title of residency will expire in the next 4 weeks and I do not have an appointment yet. What can I do?

The Foreigners Registration Office usually contacts the respective persons 2-3 months before the expiration date of their titles of residence. Only if you have not heard from us within about 1 month before the expiration date please contact us via E-Mail and make out an appointment to extend your title of residence. You can find the E-Mail address of the proper sub department for you in the webpages of the Foreigners Registration Office or at the end of these FAQ´s. After receiving your E-Mail, you will get an appointment along with all of the information on the documents you must have with you.

I already have a new passport and wanted to have my title of residence transferred into it.

In order to have your title of residence transferred into your new passport you can make out an appointment online in the webpages of the Foreigners Registration Office. Please use the item „Übertragung eines Aufenthaltstitels“.  It is not possible to make earlier appointments than those shown in the calendar of the online appointment system. After making an appointment you will receive a confirmation and information on the documents that must be submitted in the appointment.

You can get directly to the online appointment system via the following link:
https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link

Can I Travel with a fiction certificate?

It is possible to travel out of Germany and back in again with a fiction certificate according to § 81 Paragraph 4 of the Aufenthaltsgesetz or § 81 Paragraph 5 in connection with § 11 Paragraph 4 FreizügG/EU as far as German authorities are concerned. Most countries accept this fiction certificate for travel, but we recommend checking with the country of destination in advance. A fiction certificate according to § 81 Paragraph 3 AufenthG does not have that effect.

Can I travel if my old passport has expired and I have not yet had my valid title of residence (temporary/permanent) transferred into the new one?

If your old passport has expired and your valid title of residence (temporary/permanent) could not be transferred into the new one yet it is still possible for you to travel. It is sufficient to have your electronic residence card with a valid tile of residence and your new and old passports with you. You will not have any disadvantages, but you may experience a longer processing time at the borders.

My electronic title of residence was ordered from the Federal Printing Office. What can I do to receive my title of residence?

The Foreigners Registration Office sends the electronic title of residence to your home address by mail. Picking it up yourself in person is not possible at present.

Due to the large number of documents that are being sent, it can take up to twelve weeks since the date of your appointment at the Foreigners Registration Office, where your fingerprints were taken for the electronic title of residence until it reaches your mailbox. We hope for your kind understanding and ask for your patience. It is possible to travel (see point 5).

I have lost my electronic title of residence

You can make an appointment online in the webpages of the Foreigners Registration Office. Please use the item „Verlust des elektronischen Aufenthaltstitels“. It is not possible to make earlier appointments than those shown in the calendar of the online appointment system.

You can get directly to the online appointment system via the following link:
https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link 

Applying for a permanent title of residence

Applications for permanent titles of residence are not processed on a high priority because existing titles are usually still valid and many other, more urgent applications must be processed first.

I want to change employers and need the approval of the Foreigners Registration Office. What can I do?

If you would like to change employers and need the necessary approval for foreigners, please send us a filled out job description via E-Mail. The form for the job description can be found under Frankfurt.de Ausländerangelegenheiten in Formulare among the downloads.

Available under (https://frankfurt.de/de-de/service-und-rathaus/verwaltung/aemter-und-institutionen/ordnungsamt/auslaenderbehoerde/link-uebersichtsseite-downloads-abhInternal Link).

Besides the job description please send us the following documents in copy via E-Mail: a copy of your passport, a copy of your present  title of residence with a copy of the additional page of the title of residence and if available a copy of the draft of your new employment contract.

Please send all of these documents to the E-Mail address: abh-43.2.bo@stadt-frankfurt.de

If you have an academic degree, send your documents to the E-Mail address: abh-43.3.bo@stadt-frankfurt.deInternal Link

As soon as we have received your documents, we will contact you and inform you in time on the further steps to take. Please do not send further inquiries upon sending your E-Mail; we will contact you via E-Mail on the further steps to take.

My preliminary residence permit (Aufenthaltsgestattung) will expire soon. What can I do?


The Foreigners Registration Office will extend your preliminary residence permit in advance and send it to you via mail. If your preliminary residence permit has already expired and you have not received a new one, you can contact the Foreigners Registration Office under:

Family Name A – KHAM: abh-42.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
Family Name KHAN – Z: abh-42.4@stadt-frankfurt.deInternal Link

In this case you do not need to come to the Foreigners Registration Office!

My stay of deportation will expire soon. What can I do?

Upon receiving your stay of deportation you will already be given an appointment date for the extension. If the document has already expired you can contact the Foreigners Registration Office via E-Mail which must contain a copy of the old document via: 

Family Name A – J: abh-44.1@stadt-frankfurt.deInternal Link
Family Name K – Z: abh-44.2@stadt-frankfurt.deInternal Link
Stays of Deportation that are in administrative dispute proceedings
Family Name A-Z: abh-44.3@stadt-frankfurt.deInternal Link

You cannot come to our offices without having made an appointment in advance.

Is it possible to extend my visa because I might face a quarantine or I might find a cheaper flight?

No, visa extensions cannot be granted if the mandatory prerequisites are not met except for very few exceptions. Prerequisites under European law must be considered as well.  Accordingly, an extension can be granted under circumstances beyond your control or to ensure political interests. Possible quarantine measures are not circumstances beyond your control that would justify an exception.

How can I contact the Foreigners Registration Office present?


The Hotline number is available from Monday to Thursday from 08:00 a.m. to 16:00 p.m. und Fridays from 08:00 a.m. to 12:00 a.m.

Our E-Mail contact data ia as follows:
For titles of residence for citizens of  Australia, Brazil, El Salvador, Great Britain, Honduras, Israel, Japan, Canada, New Zealand, northern Ireland, Republic of Korea, USA and their respective family members:
Online Appointments under.: https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link  abh-41.3@stadt-frankfurt.deInternal Link 

For Transfers of Titles of residence (into new passports):        
Online Appointments under.: https://tevis.ekom21.de/fra/select2?md=5External Link  abh-41.4@stadt-frankfurt.deInternal Link 

For normal titles of residence (i.e. family reunification to a german family member):                         
Family Name A – JN abh-42.1@stadt-frankfurt.deInternal Link
Family Name JO – Z abh-42.2@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
Residency for asylum seekers and humanitarian reasons:                  
Family Name A – KHAM abh-42.3@stadt-frankfurt.deInternal Link
Family Name KHAN – Z  abh-42.4@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
For vocational training and Student Visa: abh-43.1@stadt-frankfurt.deInternal Link
  
For non-academic employees and family members:
(i.e. skilled employee with formal vocational training) abh-43.2@stadt-frankfurt.deInternal Link 

For employees with an academic background:
(i.e. skilled employee with an academic background): abh-43.3@stadt-frankfurt.deInternal Link

Questions concerning EU-citizens and the fast track procedure for the admission of especially qualified immigrants: abh-43.4@stadt-frankfurt.deInternal Link 

Questions on entry processes into Germany: abh-einreise@stadt-frankfurt.deInternal Link 

For stays of Deportation:
Family Name A – J abh-44.1@stadt-frankfurt.deInternal Link   
Family Name K – Z abh-44.2@stadt-frankfurt.deInternal Link 

For all affairs concerning pending adminstrative processes: abh-44.3@stadt-frankfurt.deInternal Link 

For any other questions/Types of residence: abh-info@stadt-frankfurt.deInternal Link

inhalte teilen