Tagesgruppen Rödelheim

Tagesgruppen Rödelheim

header image

Tagesgruppen

Tagesgruppen Rödelheim

Unser Angebot:

In zwei Gruppen werden insgesamt bis zu 18 Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren im Rahmen zur Hilfe zur Erziehung (§ 27 i.V. m. § 32 KJHG) betreut und gefördert.

Unsere Ziele:
In der Arbeit mit den Kindern und ihren Familien sollen Ressourcen geweckt, genutzt und gestärkt werden. Feste Bezugspersonen, ein klar strukturierter Tagesablauf und ein wertschätzender Umgang geben den Kindern die notwendige Orientierung und Sicherheit, um neue Entwicklungsschritte zu gehen und alternative Verhaltensweisen zu erproben.

So arbeiten wir:
Jeweils zwei bis drei Sozialpädagogen arbeiten in einer Gruppe mit bis zu neun Kindern und deren Familien.  In den Tagesgruppen Rödelheim erwartet die Kinder ein strukturierter Tagesablauf, angeleitete Spielzeiten, Mittagessen, sozial-, bzw. heilpädagogische sowie schulische Förderung, auch im Rahmen einer Hausaufgabenbetreuung. Zu unseren Förderschwerpunkten zählen unter anderem das soziale Lernen in der Gruppe, Förderung im Bereich Sprache, Alltagsfertigkeiten, Motorik (z.B. Psychomotorik, Fahrrad fahren, Schwimmen). Auch Angebote zur Freizeitgestaltung wie Ausflüge werden mit den Kindern geplant und durchgeführt.
Die intensive Elternarbeit ist ein wichtiger Baustein unserer Arbeit.

Innerhalb der Einrichtung hat jede Gruppe ihr eigenes Stockwerk mit differenzierten Räumlichkeiten (Bewegungsraum, Gruppenraum, Ruheraum, Küche). Weiter stehen beiden Gruppen ein Ess-, Werk-, und Lernraum zur Verfügung. Ein Außengelände und eine Turnhalle werden mit der Nachbareinrichtung geteilt. Im Stadtteil Rödelheim gelegen ist es von der Liegenschaft nicht weit zu Parks, Spielplätzen, einem kleinen Wäldchen und zu Geschäften des täglichen Bedarfes. Gemeinsam mit den Kindern werden verschiedene Ecken des Stadtteils erkundet.


 
inhalte teilen