Über uns

Über uns

header image

Büro des Magistrats

Büro des Magistrats

Römer Türen Eingangsbereich
Römer Türen Eingangsbereich © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefan Maurer

Der MagistratInternal Link ist die „Regierung“ der Stadt. Ihm untersteht die gesamte Stadtverwaltung. An der Spitze des Magistrats steht der direkt gewählte Oberbürgermeister. Darüber hinaus besteht der Magistrat aus dem Bürgermeister (und zugleich Stadtkämmerer), neun weiteren hauptamtlichen und 14 ehrenamtlichen Stadträtinnen und Stadträten. Zu den Aufgaben des Magistrats zählen insbesondere die Ausführungen der Gesetze und Verordnungen, die Vorbereitung und Ausführung der Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung, die Aufstellung des Haushaltsplans und die Vertretung der Stadt nach außen.

Das Büro des Magistrats ist die Geschäftsstelle des Magistrats. Hier werden die Sitzungen des Magistrats vorbereitet, die Tagesordnung erstellt, die Sitzungsergebnisse protokolliert und die Beschlüsse des Magistrats ausgefertigt. Das Büro des Magistrats ist Ansprechpartner und Servicestelle für die Dezernate und Magistratsmitglieder. Es hat eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen den Ämtern, Dezernaten und der Stadtverordnetenversammlung und stellt den reibungslosen Ablauf der Gremienbeschlussfassung und die Ausführung der Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung und Ortsbeiräte sicher.

inhalte teilen