Verschiedenes glauben - gemeinsam leben SCHREIBEN & KUNST

Verschiedenes glauben - gemeinsam leben SCHREIBEN & KUNST

header image

Aktuelles

Soiree: Verschiedenes glauben - gemeinsam leben

SCHREIBEN & KUNST

26.10.2020 um 17:30 Uhr

 

Logo Soiree: Verschiedenes glauben - gemeinsam leben
Frauen mit und ohne Fluchterfahrung und Migrationsgeschichte haben sich künstlerisch und schreibend mit Fragen rund um Vertrauen, Energie, Kraft und Halt auseinandergesetzt. Die insgesamt 20 Frauen aus 9 Nationen laden nun Interessierte zur Präsentation ihrer kreativen Arbeit ein. Fachlich begleitet und inspiriert wurde die Themenrunde von Ute Seibert und Ursula Mühlberger.

 

 

 

 

Ort: infrau e.V. im 4. und 5. Stock der Höhenstraße 44, 60385 Frankfurt

 

Anmeldung: Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

 

Eine Anmeldung bis zum 16. Oktober ist erforderlich.

 

Mehr Infos: infrau Soiree OktoberExternal LinkExternal Link

 

Die Angebote werden vom Frauenreferat der Stadt Frankfurt gefördert und im Rahmen des Landesprogramms "WIR" vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration unterstützt. Sie finden in Kooperation mit dem Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Goethe-Universität Frankfurt sowie dem Verein theaterperipherie statt.

 

Kontakt: infrau e.V., Nada Seferovic, Höhenstraße 44, 60385 Frankfurt, Tel. 069-451155, nsef@infrau.deInternal LinkInternal Link

inhalte teilen