FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Dokumentarischer Film

Der Bär in mir

schweizerischer Dokumentarfilm von Roman Droux

Am äußersten Ende Alaskas erfüllt sich für den weitgereisten Filmemacher Roman Droux ein Traum. Er taucht in die Welt jenes Fabeltiers ein, das ihn seit seiner Kindheit fasziniert und in den Schlaf begleitete. Der bekannte Bärenforscher David Bittner nimmt ihn mit in das Land der Bären. In die vielleicht letzte Wildnis Nordamerikas. Ein Küstengebirge umgeben von endlosen, menschenleeren Stränden. Eine Welt, in der die Grizzlybären das Sagen haben, und keine Spur menschlicher Zivilisation zu finden ist. Hier machen sich die beiden Abenteurer auf die Suche nach einem Bärenmännchen und einer jungen Bärin, zu denen David Bittner eine enge Beziehung aufgebaut hat: sein Freund Balu und seine große Liebe Luna.

Information zur Veranstaltung

Wann?
Dienstag 20.10.2020, Beginn: 17:50
Mittwoch 21.10.2020, Beginn: 16:30
Donnerstag 22.10.2020, Beginn: 17:15
Sonntag 25.10.2020, Beginn: 14:15
Montag 26.10.2020, Beginn: 16:40
Wo?
CineStar Metropolis, Frankfurt am Main
Altersstufe:
ab 6 Jahre
Land:
CH
Jahr:
2019
Genre:
Dokumentarfilm
Sprache:
Deutsche Fassung
inhalte teilen

CineStar Metropolis

Eschenheimer Anlage 40
60318 Frankfurt am Main
Telefon
E-Mail
Internet
Zusatzinformationen
Barrierefrei
Ja
Parkplatzinformationen
Parkhaus City (Querstraße)
RMV
Eschenheimer Tor

weitere Veranstaltungen an diesem Veranstaltungsort