FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Standesamt

Termine für Eheschließungen an Samstagen und externen Trauorten in 2021

28.09.2020, 10:43 Uhr

Die Terminplanung für unsere Trauungen an externen Trauorten sowie Samstagen im Jahr 2021 steht fest.

Standesamtsbezirk Mitte: Trausäle Römer, Palmengarten, Seckbacher Rathaus und Nikolauskapelle

Bitte beachten Sie, dass die genannte Telefonnummer +49 69 212 35913 nur an dem jeweiligen Stichtag freigeschaltet ist.



Wir empfehlen Ihnen, sich bereits frühzeitig (vor dem 07.10.2020) bezüglich der individuellen Reservierungsmodalitäten eines Trauungstermins zu erkundigen. 

Hierzu gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Füllen Sie bitte bis zum 07.10.2020 unseren Online-Fragebogen unter folgendem Link aus: Auskunft EheInternal Link
  • Sie erhalten innerhalb weniger Werktage eine Auflistung der für die Anmeldung zur Eheschließung erforderlichen Unterlagen, einen zeitlichen Ablaufplan und eine Vorgangsnummer.
  • Anhand des zeitlichen Ablaufplans können Sie ersehen, ob  die Reservierung eines Termins zur Anmeldung Ihrer Eheschließung direkt möglich ist oder ob Ihre Unterlagen zunächst der Kontrolle bedürfen.
  • Sofern vorab eine Kontrolle der Unterlagen erfolgen muss, setzen Sie sich bitte  bis zum 12.10.2020 mit uns telefonisch unter + 49 69 212 73501 oder per E-Mail unter ehe@stadt-frankfurt.de in Verbindung, um die individuellen Reservierungsmodalitäten zu besprechen. Nennen Sie am Telefon bzw. in Ihrer E-Mail bitte Ihre Vorgangsnummer. Telefonisch sind wir montags – freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr zu erreichen.

 

 

Eheschließungen an externen Trauorten (Palmengarten, Seckbacher Rathaus, Nikolauskapelle)

 

Termine werden ab Dienstag, den 20.10.2020 bekanntgegeben. Diese können sie an diesem Tag ausschließlich in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr telefonisch unter +49 69 212 35913 erfragen. Anfragen über andere Rufnummern oder per E-Mail werden an diesem Tag nicht bearbeitet.

 

Eheschließungen an Samstagen im Trausaal Römer

 

Termine werden ab Donnerstag, den 22.10.2020 bekanntgegeben. Diese können Sie an diesem Tag ausschließlich in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr telefonisch unter +49 69 212 35913 erfragen. Anfragen über andere Rufnummern oder per E-Mail werden an diesem Tag nicht bearbeitet.

Standesamtsbezirk Höchst: Trausaal Emmerichpavillon, Bolongaropalast

Sollten Sie in einem der westlichen Stadtteile wohnen (Nied, Griesheim, Sindlingen, Zeilsheim, Unterliederbach, Sossenheim, Schwanheim, Goldstein, Höchst) ist das Standesamt Höchst das zur Anmeldung zuständige Standesamt.

 

Die früheste Möglichkeit die Eheschließung anzumelden oder einen Termin zu reservieren ist sechs Monate vor dem beabsichtigten Heiratstermin.

 

Hinsichtlich der Verfahrensweise zur Anmeldung und zur Reservierung des Termins für einen Samstag bitten wir Sie, sich telefonisch unter der Rufnummer +49 69 212 45570 oder per E-Mail unter standesamt.hoechst@stadt-frankfurt.de direkt mit uns in Verbindung zu setzen. Wir sind telefonisch von Montag bis Freitag, zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr erreichbar.

inhalte teilen