FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Standesamt

Corona-Regeln / Dienstbetrieb im Standesamt

01.04.2022, 20:16 Uhr

Corona-Prävention:

Unser Ziel ist, die Ausbreitung des Corona-Virus zu begrenzen und die erforderlichen Maßnahmen zu Ihrem Schutz und dem unserer Mitarbeitenden zu ergreifen und dabei alle unsere Leistungen (ob persönlich, schriftlich oder online) weiterhin anzubieten.

 

Bei persönlichen Vorsprachen gelten daher folgende Regeln:

 

  • Tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske)! Sie erhalten keinen Zutritt zu unseren Standorten ohne eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung, auch wenn Sie einen Termin gebucht haben. Wir stellen Ihnen keine Mund-Nasen-Bedeckung zur Verfügung.
  • Halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Meter zu allen anderen Personen ein!
  • Zum Wohle Ihrer Kinder empfehlen wir, diese nach Möglichkeit nicht mitzubringen.

PERSÖNLICHE VORSPRACHE

Ihr Besuch im Standesamt:

 

Bitte vereinbaren Sie vor Ihrem Besuch einen Termin! Ein Besuch, ohne Termin, ist nur für die Anmeldung von Sterbefällen möglich. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter dem jeweiligen Fachbereich

Heirat: Corona - Wichtige InformationenInternal Link

Anmeldung einer Geburt: Corona - Wichtige InformationenInternal Link

Anmeldung eines Sterbefalls: Corona - Wichtige InformationenInternal Link

Namensänderung: Corona - Wichtige InformationenInternal Link

Urkundenbestellung: UrkundenbestellungInternal Link

Einbürgerung, Staatsangehörigkeit, Namensänderung: Corona - Wichtige InformationenInternal Link

 

WICHTIG

Grundsätzlich gilt:

 

Wenn Sie

  • grippeähnliche Symptome haben,
  • Kontakt mit infizierten Personen hatten,

dürfen Sie das Standesamt nicht betreten, auch wenn Sie einen Termin haben!

 

Bitte sagen Sie Ihren Termin telefonisch oder per Mail ab und vereinbaren Sie einen neuen Termin.

inhalte teilen