FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Sondermeldungen

VHS-Gewinnspiel zu Krisenerfahrungen in der Corona-Zeit

22.05.2020, 13:00 Uhr

Auch wenn es mittlerweile Lockerungen gibt und ein wenig Normalität zurückkehrt, sind wir als Gesellschaft weiterhin von Einschränkungen und Veränderungen im Alltag betroffen. Das Gebot des 1,50 Meter-Mindestabstands, Mund-Nasenschutz und Veranstaltungsverbote stellen uns als Gesellschaft auf die Probe.

Die Volkshochschule Frankfurt am Main (VHS), die sich als Ort versteht, an dem Menschen auch über ihr gemeinsames Lernziel hinaus gemeinschaftlich zusammenkommen, hat deshalb zu einem Gewinnspiel aufgerufen, in dem es darum geht, von Erfahrungen in der Krise und Wünschen für die Zukunft in Kurzgeschichten, Bildern, Videos oder Gedichten zu berichten. Konkret geht es um die Fragen: Wie lassen sich Gemeinschaft und Gemeinsamkeiten, wie Zusammenleben und Zusammenhalten während der Corona-Krise pflegen? Wie wollen wir als Gesellschaft zukünftig zusammenleben? Gibt es Ideen, die auf jeden Fall für die Zukunft erhalten bleiben sollten? Was sollte sich ändern? Wie könnte eine Gesellschaft von Morgen aussehen? Zu gewinnen gibt es zehn Gutscheine im Wert von jeweils 20 Euro.

Wer an dem Kreativwettbewerb teilnehmen möchte, kann sein Werk in digitaler Form bis Samstag, 30. Juni, per E-Mail an sozialer.zusammenhalt.vhs@stadt-frankfurt.deInternal Link einsenden.

Ausgewählte Arbeiten werden auf der VHS-Website und dem Facebook-Auftritt der Volkshochschule veröffentlicht. Weiterhin ist eine Ausstellung mit den Originalwerken in einem der VHS-Zentren geplant. Weitere Informationen, auch zu den Teilnahmebedingungen, finden sich auf der Website der VHS unter https://vhs.frankfurt.deExternal Link im Internet.

inhalte teilen