FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Meldungen

„Ich wollte aufstehen gegen Hass und Hetze“ - Stadtverordnetenvorsteherin Arslaner-Gölbașı im Interview

11.01.2022, 15:59 Uhr

Stadtverordnetenvorsteherin Hilime Arslaner-Gölbașı an ihrem Schreibtisch; Foto: Ben Kilb
Stadtverordnetenvorsteherin Hilime Arslaner-Gölbașı an ihrem Schreibtisch © Stadt Frankfurt am Main , Foto: Ben Kilb
Im April 2021 wurde Hilime Arslaner-Gölbașı zur ersten Frankfurter Stadtverordnetenvorsteherin mit Migrationshintergrund gewählt und wurde so zur Vorbotin der neuen Koalition aus Grünen, SPD, FPD und Volt. Im Kurzinterview gewährt die „Parlamentspräsidentin“ einen Einblick in ihre Arbeit und verrät, was sie bewogen hat, sich politisch zu engagieren.
 
Frau Arslaner-Gölbașı, gibt es einen Gegenstand, der auf Ihrem Schreibtisch stets einen Ehrenplatz hat?
 
Arslaner-Gölbașı: Die Hessische Gemeindeordnung natürlich. Aber sonst nicht viel, ich mag keine vollen Schreibtische mit viel Schnickschnack.
 
Haben Sie ein zentrales Vorhaben, das Sie um jeden Preis verwirklichen möchten?
 
Arslaner-Gölbașı: Ich möchte als Erste Bürgerin die Stadtverordnetenversammlung und damit die Bürger*innen, die dieses Parlament gewählt haben, würdig vertreten. Ich bin für alle in dieser Stadt ansprechbar, denn ich wünsche mir eine stärkere Partizipation aller Frankfurter:innen an der Kommunalpolitik. Das ist mir ein echtes Anliegen.
 
Gibt es ein Vorhaben, das Sie bereits realisieren konnten?
 
Arslaner-Gölbașı: In der Umsetzungsphase ist das Rederecht für Stadtschüler*innen in den Gremien der Stadtverordnetenversammlung, das liegt mir sehr am Herzen. Junge Menschen müssen in unseren Gremien mehr gehört werden.
 
Was war für Sie der Auslöser, sich politisch zu engagieren?

 
Arslaner-Gölbașı: Die Ereignisse in Hoyerswerda, Rostock und Lichtenhagen. Ich wollte mich engagieren und aufstehen gegen Hass und Hetze.
 
Womit kann man Ihnen nach einem langen Arbeitstag am ehesten eine Freude bereiten?
 
Arslaner-Gölbașı: Wenn man mich mit einem leckeren Essen bekocht und mit Humor unterhält.


inhalte teilen