FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Meldungen

Stadt saniert Geh- und Radweg auf der Friedensbrücke

07.05.2021, 15:11 Uhr

Die Friedensbrücke am Westhafen-Tower verbindet die Stadtteile Gutleutviertel und Sachsenhausen. Die Mitte des vorigen Jahrhunderts errichtete Mainüberquerung wird heute neben dem Tram- und Autoverkehr ebenso rege vom Fuß- und Radverkehr genutzt. Das macht sich auch am Straßenbelag bemerkbar: Die Beschichtung auf dem Geh- und Radweg ist brüchig geworden und löst sich stellenweise großflächig ab.

 

Um die Verkehrssicherheit der Friedensbrücke zu erhöhen, saniert das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) während einer vierwöchigen Bauzeit den Geh- und Radweg. „Wir entfernen den alten Belag und bringen eine neue farblose Beschichtung auf“, erläutert die Leiterin des ASE, Michaela Kraft. „Nach der Sanierung lässt es sich auf der Friedensbrücke wieder angenehmer gehen und fahren.“

Auswirkungen auf den Verkehr

Wegen den Arbeiten kommt es auf der Friedensbrücke von Montag, 10. Mai, bis Ende Juni, jeweils zwischen 9 und 15 Uhr, abschnittsweise zu Fahrspurreduzierungen in beiden Richtungen. Fußgänger können die Baustelle passieren. 

 

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich unter https://mainziel.de/External Link.

inhalte teilen