FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Meldungen

Grünflächenamt warnt vor Sturmschäden in den Grünanlagen und im Stadtwald

20.10.2021, 15:54 Uhr

Aufgrund der Wetterlage am Donnerstag, 21. Oktober, mit Sturmböen zwischen 75 und 90 Stundenkilometer, weist das Grünflächenamt darauf hin, dass in den Grün- und Parkanlagen, an den baumbestandenen Straßenzügen, auf den Friedhöfen und im Stadtwald mit Schäden durch Astbrüche oder Baumumstürzen gerechnet werden muss. Auch nach Abklingen des Sturms besteht weiterhin die Gefahr herabstürzender Äste.

Die Bevölkerung wird daher gebeten, Spaziergänge in Parks und im Stadtwald  sowie Friedhofsbesuche zu vermeiden. Beim Aufenthalt in der Nähe von Bäumen ist eine erhöhte Aufmerksamkeit erforderlich.

Je nach Ausprägung des Sturms kann es gegebenenfalls zu Schließungen von Friedhöfen kommen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Grünflächenamtes werden in den kommenden Tagen alle Flächen auf Baumschäden überprüfen und mögliche Gefahrenquellen beseitigen.

Zu diesem Thema: Palmengarten und Botanischer Garten bleiben am Donnerstag geschlossen.Internal Link


inhalte teilen