FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Meldungen

Städtewettbewerb Change the Future: Wer macht mehr fürs Klima – Frankfurt oder Gießen?

16.09.2020, 16:30 Uhr

Change The Future Logo
Change The Future Logo
Bei der Change the Future-Challenge tritt die Stadt Frankfurt gegen Gießen an und braucht die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger.


Jeder kann dazu beitragen das Klima zu verbessern. Ganz aktuell zeigt sich das bei dem vierwöchigen Wettbewerb der beiden Städte Frankfurt und Gießen, die seit dem 7. September bei der „Change-the-future-Challenge“ gegeneinander antreten. Derzeit liegt Frankfurt vorne, damit das aber auch so bleibt, ist die Frankfurter Bevölkerung gefragt das Städteteam zu unterstützen.

Darum geht’s:

Die Teilnehmer sollen insgesamt vier Wochen lang (bis 2.Oktober) ihren Alltag klimafreundlich gestalten und erhalten für jede klimafreundliche Aktion „Changer Points“. Aktionen wären beispielsweise fair gehandelten Kaffee trinken, im Unverpackt-Läden einkaufen, gebrauchte Smartphones reparieren. Auf der Seite https://www.change-the-future.eu/deExternal Link werden konkret 24 Aktionen vorgeschlagen, mit denen die Frankfurter mit wenig Aufwand im Alltag Zeichen für Nachhaltigkeit setzen können und dafür mit Punkten belohnt werden. Als Siegerin des Wettbewerbs gilt die Stadt mit den meisten Changer Points, einen sicheren Gewinner gibt es aber schon jetzt: das Klima.

Bis zum 2. Oktober können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darüber hinaus auf verschiedenen Veranstaltungen, wie zum Beispiel einer Fahrradtour, einem Stadtspaziergang oder einem Online-Workshop zum Thema „Zero Waste“ über das Thema Nachhaltigkeit im Alltag informieren und dabei auch Spaß haben.

Mitmachen:

Unter https://www.change-the-future.eu/de/aboutExternal Link anmelden und sich für eines von 24 Angeboten entscheiden und einen Zeitraum festlegen, in dem die Aktion durchgeführt werden soll und jeden Tag mehr Changer Points sammeln. Genaue Informationen finden sich in der angehängten PDF-Datei.

Belohnung:

Zum Ende der Challenge werden bei einem gemeinsamen Abschluss-Picknick im Frankfurter Niddapark und am Schwanenteich in Gießen nicht nur die „Gewinnerstadt“, sondern auch sehr engagierte Teilnehmer und Teams für ihr besonderes Engagement mit Preisen belohnt.
inhalte teilen