Logo FRANKFURT.de

Wirtschaft

Skyline mit Taunus © Stadt Frankfurt am Main, Presse- und Informationsamt
Dieses Bild vergrößern.

Frankfurt am Main, das Finanz- und Dienstleistungszentrum von Weltrang, gehört als Mittelpunkt der dynamischen Wirtschaftsregion FrankfurtRheinMain zu den führenden europäischen Unternehmensstandorten. Die zentrale Lage, die exzellente Infrastruktur mit einem der größten Flughäfen des Kontinents, die Konzentration zukunftsorientierter Unternehmen und seine Internationalität geben der Stadt eine Spitzenstellung im europäischen Vergleich. Als Sitz der Europäischen Zentralbank ist die Stadt geld- und währungspolitisch von internationaler Bedeutung.

Frankfurt ist die Kernstadt der Rhein-Main Region, in der 5,52 Millionen Menschen leben. 365.000 Unternehmen erwirtschaften dort ein jährliches Bruttoinlandsprodukt von 200,5 Milliarden Euro und beschäftigen 2,88 Millionen Menschen. In diesem produktiven Umfeld mit seinem internationalen Branchenmix florieren Unternehmen aller Größen, vom großen Industriekonzern bis zum kleinen Softwareentwickler.

Für alle Fragen rund um den Wirtschaftsstandort Frankfurt steht Ihnen das Team der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH gerne zur Verfügung.

Willkommen in Frankfurt am Main!

Aktuelles

Anja Obermann, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH, © Anja Obermann

Anja Obermann verlässt Wirtschaftsförderung

Die Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Anja Obermann verlässt die städtische Gesellschaft und wird Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer Rheinhessen.

Stadtrat Markus Frank (l) empfängt eine Delegation der polnischen PKO Bank unter Leitung des designierten Deutschland-Chefs Pawel Surowka (r), März 2015, © Stadt Frankfurt am Main

PKO Bank Polski eröffnet erste Auslandsniederlassung in Frankfurt

Die führende Bank Polens will sich in Frankfurt niederlassen. Dazu trafen sich der designierte Deutschland-Chef Pawel Surówka mit Wirtschaftsdezernent Markus Frank.

Oberbürgermeister Peter Feldmann, © Frank Widmann Fotodesign

'Eine starke Metropolregion wird das Leben der Menschen entscheidend verbessern'

Am 17. April ist der Tag der Metropolregion. Nach dem offiziellen Teil öffnet für die Bürger in den Römerhallen der Marktplatz der Metropolregion.

Logo des European Innovative Games Award 2014, © Hessen Trade & Invest GmbH

Jetzt noch bewerben für den European Innovative Games Award

Die Einreichfrist für den European Innovative Games Award 2014 wird verlängert. Bewerbungen für die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung sind noch bis zum 31. März möglich.

Stadträtin Rosemarie Heilig, © Stadt Frankfurt am Main

Noch wenige Plätze frei: Zweites Energieeffizienz-Netzwerk startet im April

Gemeinsam erfolgreich: Das Energierreferat sucht Unternehmen, die am zweiten Netzwerk für Energieeffizienz teilnehmen. Auftakt ist am 24. April.

Demografiekongress 2015, Keyvisual, © Stadt Frankfurt am Main

Demografiekongress FrankfurtRheinMain

Gestalten Sie den Demografiekongress am 21. April 2015 mit: Diskutieren Sie die Thesen der einzelnen Foren unter 'Kongress 2015'!

Elektronisches Portal Ansprechpartner Frankfurt (APF) © Stadt Frankfurt am Main

Wirtschaftsservice für Frankfurt

Als Service kann die Abwicklung der Behördengänge für die Aufnahme und Ausübung einer Unternehmens- oder Dienstleistungstätigkeit in Frankfurt elektronisch erfolgen.

Logo Wirtschaftsförderung Frankfurt – Frankfurt Economic Development GmbH, © Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH

Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH

Unser Ziel ist es, Wachstum und Arbeitsplätze in Frankfurt zu schaffen. Wir bieten eine aktive Firmenberatung und verfolgen clusterbezogene Ansiedlungsstrategien.