Logo FRANKFURT.de

08.02.2018

Mit U-Bahn und S-Bahn zum Zug in ,Klaa Paris‘

(kus) Am Fastnachtsdienstag, 13. Februar, wird es beim Umzug durch „Klaa Paris“ in Heddernheim noch einmal richtig bunt, immer etwas schräger und sehr lebendig. Am einfachsten ist die Faschingshochburg mit der U-Bahn zu erreichen. Von der U-Bahn-Station Heddernheim, die alle paar Minuten von den U-Bahn-Linien U1, U2, U3 und U8 bedient wird, ist es nur ein kurzer Weg ins närrische Getümmel. Auch von der Station Eschersheim der S-Bahn-Linie S6 ist es nicht weit vom Zug zum Zug.

Die Buslinie 60 verkehrt nicht durchgehend nach Heddernheim. Von 12 bis 22 Uhr endet sie von Rödelheim kommend am Nordwestzentrum und kehrt dort um. Für die Besucher des Umzuges wird sie zu Beginn und Ende des Umzuges - von 13 bis 14 Uhr und von 16 bis 18 Uhr - zwischen Rödelheim Bahnhof und Nordwestzentrum alle fünf Minuten fahren.