Logo FRANKFURT.de

Mein Stadtteil - meine Heimat

Erleben sie die Vielfalt Frankfurts und die unterschiedlichen Gesichter der Großstadt. Von der Altstadt bis Zeilsheim - jeden Monat stellt die neue Stadtteil-Serie einen Stadtteil vor.

Teaserbild: Menschen aus Bornheim; Videostadtteilserie; Folge Bornheim

Bornheim - Die Welt in einem Viertel

Passt die ganze Welt in einen Stadtteil? Sie passt – zwischen Friedberger Warte und Bornheimer Hang, zwischen obere Berger Straße und die Straßenzüge knapp unterhalb des Uhrtürmchens, kurz:...

Frankfurter Berg, Hände, © Frankfurt am Main

Frankfurter Berg - Ganz schön stark!

Zwischen Berkersheim, Bonames und Eschersheim liegt der kleine Stadtteil. Ultimate-Frisbee-Spiel, Hundetraining, Nachbarschaftstreffen – auf dem Frankfurter Berg ist immer 'was los.

Mario Gesiarz, © Stadt Frankfurt am Main

Sindlingen - Meisterhaft im Westen

Ganz im Westen Frankfurts liegt nicht nur ein meisterhafter Park, spielt ein meisterhaftes Handballteam, sondern es hat auch eine meisterhafte Familie ihre Spuren hinterlassen.

Stadtwappen Bonames; © Stadt Frankfurt am Main

Bonames - Besonders überraschend

Oberbürgermeister Peter Feldmann hat sich aufs Rad geschwungen und nimmt die Zuschauer mit auf eine Tour durch sein Bonames. Für ihn ein Stadtteil voller Kindheitserinnerungen und...

Walk of Fame Unterliederbach, © Stadt Frankfurt am Main

Unterliederbach- Frankfurts heimlicher Star

Tief im Westen und ganz schön glamourös: Unterliederbach steckt nicht nur voller Stars, der Stadtteil glänzt auch selbst auf dem roten Teppich.

Frankfurt Nieder-Eschbach

Nieder-Eschbach - Hoch DREI

Dörfliche Idylle am Eschbach, urbanes Leben mittendrin samt Industriegebiet ... das ist Nieder-Eschbach - Hoch DREI - ein Stückchen Frankfurt - Hoch im Norden.

Elektro-Eisenbahn, © Stadt Frankfurt am Main

Nied - ein Stadtteil macht Dampf

Nächste Station Nied: Früher Standort einer Klinik für Stahlrösser, macht der wachsende Stadtteil im Frankfurter Westen auch heute noch mächtig Dampf!

Sonya Kraus unterwegs in Praunheim

Praunheim - Hier schlägt das Herz

Sonya Kraus ist Praunheimerin und hat dort 15 Jahre ihres Lebens verbracht. In der neuen Folge unserer Stadtteilserie streift sie mit uns durch ihre alte Heimat.

Teaserbild Harheim, © Stadt Frankfurt am Main

Harheim - Einfach zauberhaft

Auch Frankfurt hat eine Winkelgasse. Hexen und Zauberer wohnen da zwar nicht - zauberhaft geht es im Norden Frankfurts aber trotzdem zu!

Bergen-Enkheim - Literatur pur © Stadt Frankfurt am Main

Bergen-Enkheim - Literatur pur

Landleben und Literatur. Wie das zusammenpasst, zeigt die neue Stadtteilfolge Bergen-Enkheim - Literatur pur. Mit Geschichten von und über den Stadtteil.

Teaserbild Zeilsheim, © Stadt Frankfurt am Main

Zeilsheim - hier können Frösche glücklich sein

Sei kein Frosch – das gilt auf keinen Fall für die Bürger aus Frankfurts westlichstem Stadtteil. Die nennen sich selbst die Frösche und sind mächtig stolz darauf. Und das nicht ohne Grund…

Griesheim Bild Uferpromenade, © Stadt Frankfurt am Main

Griesheim - Schatz am Main

Wie ein verborgener Schatz liegt Griesheim am Main – mit einer der schönsten Uferpromenaden Frankfurts, maritimem Flair und kreativen Bürgern und „aktiven Nachbarn“.

Stadtteilfolge Ginnheim © Stadt Frankfurt am Main

Ginnheim - hier rollt´s!

Ginnheim – Heimat für Leidenschaft und Engagement. Autorin Jana Kremin rollt mit den Bembeltown Rollergirls durch den Stadtteil und stellt seine besonderen Bewohner vor.

© Stadt Frankfurt am Main

Sossenheim - vielseitig begabt

Sossenheim steckt voller ungeahnter Talente. Sportgrößen, Künstler, Weltmarktführer – alle ein Teil von Sossenheim.

Berkersheim, © Stadt Frankfurt am Main

Berkersheim - im Galopp durch den Stadtteil

Bonanza in Berkersheim - Pferde, Cowboys und ein ordentlicher Saloon. Willkommen in Frankfurts "wildem Westen".

Peter-Behrensbau in Hoechst, © Stadt Frankfurt am Main

Höchst - voller Geschichte(n)

"Der Höchster ist vor allem Höchster und erst an zweiter Stelle Frankfurter" - solche und ähnliche liebevollen Eigenheiten erfahren wir in der neuen Folge unsere Stadteilserie.

Skyline von Nieder-erlenbach aus gesehen, dem nördlichsten Stadtteil von Frankfurt

Nieder-Erlenbach - Stadt, Land, Flüsschen

Nieder-Erlenbach ist der nördlichste Stadtteil Frankfurts. Die engen Gassen und der wild-romantische Erlenbach machen ihn zu Einem, der alles zu bieten hat: Stadt, Land und Flüsschen.

Hausen - den ganzen Tag was los. Frühschwimmer im Becken des Hausener Freibads © Stadt Frankfurt am Main

Hausen - den ganzen Tag was los!

Hausen ist einer der kleineren Stadtteile von Frankfurt, der häufig unterschätzt wird. Dabei gibt es auch hier viel zu erleben, vor allem früh morgens!

Klaa Paris - Fastnachtsumzug Heddernheim, verkleidetet narren und Närrinnnen am Straßenrand, © Stadt Frankfurt am Main

Heddernheim - Unser Klaa Paris

Wieso heißt Heddernheim eigentlich ausgerechnet „Klaa Paris“? Diese und andere Fragen über den Stadtteil, der als die Fastnachtshochburg Frankfurts gilt, werden im Stadtteil-Video beantwortet.

Eschersheimer Shanty Chor auf einem Schiff, © Stadt Frankfurt am Main

Eschersheim wie es singt und klingt

Das Meer sucht man in Eschersheim vergeblich, norddeutsche Klänge hört man trotzdem. Und auch Robbie Williams stand schon im Stadtteil auf der Bühne. Überall singt und klingt es in Eschersheim.

Eintracht Stadion, © Stadt Frankfurt am Main

Riederwald - Immer am Ball

Einer der kleinen Frankfurter Stadtteile, der vor allem eins ist: Heimat der Eintracht und damit "Immer am Ball".

Westhafen Tower, Main und Segelschiff, © Stadt Frankfurt am Main

Gutleutviertel - rauer Charme und leichter Seegang

Segeltörn durchs Gutleut: Vom Wasser aus hat man den besten Blick auf die moderne Architektur aber auch den industriellen Charme dieses Stadtteils.

Stadtteilbotschafter in Preungesheim © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Karola Neder

Preungesheim... hat den Bogen raus!

Im Stadtteil gibt es nicht nur einen Schatz, sondern auch zwei Stadtteilbotschafter. Und die führen durch ihren Stadtteil und zeigen, dass Preungesheim einfach den Bogen raus hat!

Cocoon Club, © Stadt Frankfurt am Main

Fechenheim - zwischen Techno und Industriekultur

Der versteckte Stadtteil im Frankfurter Osten, idyllisch am Mainbogen gelegen. Die Industrie prägt auch heute noch das Stadtbild, Highlight der Techno Tempel von Sven Väth.

Gallus - bunt und kreativ, © PIA  Stadt Frankfurt am Main

Gallus - Bunt und kreativ

Das Gallus ist einer der buntesten und lebhaftesten Stadtteile der Mainmetropole. Nicht nur die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat hier ihren Sitz - auch viele Kreative zieht es in den...

Neue Wohnhäuser am Riedberg, © Stadt Frankfurt am Main

Kalbach-Riedberg - Zwischen Tradition und Moderne

Idyllischer Ortskern und verträumte Gässchen – so kennen die Frankfurter ihr kleines Kalbach. Doch der Stadtteil wächst, auf dem Riedberg entsteht neuer Wohnraum.

Skyline von Oberrad aus, © Stadt Frankfurt am Main

Oberrad - Frankfurts Gemüsegarten

Der Gemüseanbau hat in diesem Stadtteil Tradition. Alle Zutaten für Frankfurts Spezialität, die "Grie Soß", wachsen hier auf den Feldern. Denn Oberrad ist Frankfurts Gemüsegarten.

Sachsenhausen Ebbelwei-Kneipe, © Stadt Frankfurt am Main

Sachsenhausen - Stadt in der Stadt

Sachsenhausen ist nicht nur das größte und einwohnerreichste Viertel Frankfurts, sondern hat mit dem Museumsufer auch ein einzigartiges Kulturensemble zu bieten.

Teaserbild Niederursel,  © PIA Stadt Frankfurt am Main

Niederursel - Stadtteil der Mühlen

Niederursel am Urselbach ist der Stadtteil der Mühlen – zwar klappert keine mehr, aber viele Mühlengebäude stehen noch in dem schönen, an Fachwerk reichen Ortsteil.

Schwan schwimmt auf Main

Schwanheim - Idylle am Main

Südlich am Main liegt Schwanheim. Ein Stadtteil Frankfurts mit hohem Freizeitwert und einer beschaulichen Altstadt.
Schwanheim - Idylle am Main.

© viele Äpfel zu sehen

Seckbach - Das Dorf in der Stadt

Traditionell und ein bisschen verträumt präsentiert sich der Stadtteil zum Fuße des Lohrberges. Seckbach - Das Dorf in der Stadt.

 kaiserstraße vom Hbf © Stadt Frankfurt am Main

Bahnhofsviertel - Das Tor zur Stadt

Mehr als Milieu. Einblicke in einen faszinierenden Stadtteil Frankfurts. Hier pulsiert das urbane Leben. Entdecken sie das Tor zur Stadt.

© Stadt Frankfurt am Main; Onkel Otto-Figur, Maskottchen des Hessischen Rundfunks

Dornbusch - Bekannt durch Funk und Fernsehen

Schicke Villen, kleine Geschäfte und eine bewegte Geschichte. Aber überregional bekannt, ist der Stadtteil vor allem wegen des Hessischen Rundfunks.

Teaserbild für die Stadtteilserie; © Stadt Frankfurt am Main<br />

Rödelheim - Voller Genuss

Rödelheim bietet viel mehr als Rapmusik und Industrie. Kulinarische, historische und sportliche Leckerbissen erwartet die Stadtteil-Entdecker. Rödelheim ist ein Stadtteil voller Genuss.

© Heimatverein Eckenheim; Alte Foto von einem Umzug in Eckenheim - schwarz - weiß

Eckenheim - Im Wandel der Zeit

Über 100 Jahre gehört Eckenheim zu Frankfurt. Ein gemütlicher Stadtteil mit ländlichem Flair und einer bewegten Geschichte. Eckenheim im Wandel der Zeit.

Aufnahme von der Frankfurter Galopprennbahn © PIA Stadt Frankfurt am Main

Niederrad - Immer in Bewegung

Das ehemalige Wäscherdorf hat sich nicht nur zum Stadtteil des Business entwickelt, sondern auch das sportliche Herz der Mainmetropole schlägt hier. Niederrad - Immer in Bewegung.