Logo FRANKFURT.de

Vaterschaftsanerkennung

Wer ist Mutter, wer ist Vater des Kindes?

  • Mutterschaft (§ 1591 Bürgerliches Gesetzbuch)
    Mutter eines Kindes ist die Frau, die das Kind geboren hat.

  • Vaterschaft (§ 1592 Bürgerliches Gesetzbuch)
    Vater eines Kindes ist der Mann,
    1. der mit der Mutter verheiratet ist,
    2. der die Vaterschaft anerkannt hat oder
    3. dessen Vaterschaft gerichtlich festgestellt ist.

Welche Voraussetzungen müssen bei der Anerkennung vorliegen?

  • Der Anerkennende muss voll geschäftsfähig sein.
  • Ist er minderjährig, ist die Zustimmung seines Sorgeberechtigen erforderlich.
  • Die Anerkennung bedarf zur Wirksamkeit im deutschen Recht der Zustimmung der Kindesmutter.

Wo kann die Anerkennung/Zustimmung abgegeben werden?

Anerkennung und Zustimmung können erklärt werden vor dem

  • Urkundsbeamten des Jugendamtes
  • Standesbeamten
  • Notar
  • Richter oder Urkundsbeamten des Amtsgerichtes im Vaterschaftsfeststellungsverfahren oder
  • bevollmächtigten Urkundsbeamten der deutschen Auslandsvertretung


Was ist bei der Vaterschaftsanerkennung vorzulegen?

  • Gültiger Personalausweis, Reisepass oder gegebenenfalls Passersatz
  • Geburtsurkunde des Vaters, gegebenenfalls mit deutscher Übersetzung

Sofern Sie nicht über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen, bringen Sie bitte einen vereidigten Dolmetscher oder eine Person Ihres Vertrauens mit. Es darf aber zu dieser Person kein Verwandtschaftsverhältnis bestehen. Sie muss ebenfalls ein gültiges Ausweisdokument vorlegen.

Telefon

  • Standesamt Mitte in Frankfurt am Main
    Tel.: 069 212-73503 (Hotline)
  • Standesamt Höchst in Frankfurt am Main
    Tel.: 069 212-45570 (Hotline)

Hinweis

Unsere Informationen können nicht abschließend sein, da jeder Einzelfall individuell ist. Wir informieren Sie gerne ausführlich über alle Einzelheiten.

Sorgerecht

Für nichteheliche Kinder kann die Sorgeerklärung abgegeben werden beim

  • Jugend- und Sozialamt
  • Notar

Kontakt

Jugend- und Sozialamt
Besonderer Dienst Jugendhilfe
Eschersheimer Landstr. 223
60320 Frankfurt am Main
Haltestelle Dornbusch oder Miguel-Adickes-Allee/Polizeipräsidium)Tel.: 069 212-38269(bitte außerhalb der Sprechzeiten anrufen).

Oder das jeweilige für den Wohnbezirk zuständige Sozialrathaus:

Tabelle
Sozialrathaus Gallus
Infostelle 069/212-38189
Sozialrathaus Bockenheim
Infostelle 069/212-74304
Sozialrathaus Sachsenhausen
Infostelle 069/212-33811
Sozialrathaus Höchst
Infostelle 069/212-45331/-45527
Sozialrathaus Nord (früher Am Bügel und Nordweststadt)
Infostelle 069/212-32274
Sozialrathaus Ost (früher Bornheim und Bergen-Enkheim
Infostelle 069/212-30547
Sozialrathaus Dornbusch
Infostelle 069/212-70735

Vorherige Terminvereinbarungen sind erforderlich.

Kosten

Erklärungen zur Vaterschaftsanerkennung oder Mutterschaftsanerkennung sind gebührenfrei