Logo FRANKFURT.de

Schillerstraße

Mit knapp 40 Geschäften und einige gastronomischen Einrichtungen gehört sie zu den kürzesten Einkaufsmeilen Frankfurts. Die Lage zwischen Eschenheimer Tor und Hauptwache ist zentral, doch die Einkaufsatmosphäre ist weit weniger hektisch als auf der nahen Zeil oder der Fressgass´. Somit können die Kunden ganz entspannt vor allem Waren des gehobenen Bedarfs einkaufen. Die Schillerpassage, die auf halber Höhe von der Straße abzweigt, ist noch eine Hinterlassenschaft des früheren Bauunternehmers Jürgen Schneider.

Ein wichtiger Anziehungspunkt ist der Wochenmarkt, der jeden Freitag mit ca. 50 Marktständen stattfindet