Logo FRANKFURT.de

Naturdenkmale

Naturdenkmal Beschilderung © Stadt Frankfurt am Main, Umweltamt<br />
Dieses Bild vergrößern.

Was sind Naturdenkmale?
Naturdenkmale sind besondere Bäume, Gehölzgruppen oder kleine außergewöhnliche Flächen, die eine besondere Naturausstattung aufweisen. Sie werden unter Schutz gestellt, weil sie sehr selten oder besonders schön sind. Sie können auch wegen ihrer historischen, kulturellen oder landschaftsbildprägenden Bedeutung als schützenswert eingestuft werden.

Welche Naturdenkmale gibt es in Frankfurt?
In Frankfurt sind vorwiegend alte Bäume als Naturdenkmale ausgewiesen. Einige tragen Beinamen, wie die "Sossenheimer Friedenseiche". Neben den Einzelbäumen stehen in Frankfurt auch Baumgruppen und Feldgehölze unter dem Schutz des Gesetzes.

Ansprechpartner
 
Link-IconUmwelttelefon
Telefon:+49 (0)69 212 39100
Telefax:+49 (0)69 212 39140
E-Mail:Link-Iconumwelttelefon [At] stadt-frankfurt [Punkt] de