Logo FRANKFURT.de

Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen

In den Frankfurter Stadtteilen gibt es insgesamt ca. 130 Kinderhäuser, Teenie-Clubs, Jugendhäuser, Abenteuerspielplätze, Mädcheneinrichtungen und Jugendbüros/Aufsuchende Jugendarbeit freier und öffentlicher Träger. Die Träger der Einrichtungen sind vom Jugend- und Sozialamt anerkannt und werden von diesem für die Angebote in den Einrichtungen finanziell gefördert.