Logo FRANKFURT.de

Tauschringe

Tauschringe sind Selbsthilfe-Initiativen zur Förderung der Nachbarschaftshilfe. Die Mitglieder stellen anderen Menschen ihre Fähigkeiten zur Verfügung und nehmen im Gegenzug deren Fähigkeiten in Anspruch. Dieser Austausch von Leistungen ist kostenlos und kann sich auf alle möglichen Arten von Alltagshilfen beziehen: beispielsweise Betreuung von Kindern oder Tieren, Begleitung älterer Mitbürger, Blumen gießen, Bügeln, Gartenarbeit, Nachhilfe, Mithilfe beim Umzug, Reparaturen, Renovieren. Auch Gegenstände können angeboten werden.

Erbringt ein Mitglied eine Leistung für ein anderes Mitglied, erhält es Zeitpunkte gut geschrieben. Mit diesem Guthaben kann man wiederum bei jedem anderen Mitglied des Tauschringes eine angebotene Leistung erhalten.

Durch dieses Prinzip lassen sich Kontakte in der Nachbarschaft knüpfen, und die Lebensqualität im Stadtteil verbessert sich. Und insbesondere werden für die einzelnen Mitglieder unkompliziert Wünsche realisierbar, die ansonsten kostenintensiv sind oder ohne fremde Hilfe gar nicht möglich wären.

Adressen

Peanuts Tauschring
Rotteckstraße 2
60316 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 492097
Telefon: +49 (0)69 94319700 10:00 - 22:00 Uhr
Telefax: +49 (0)69 497408
E-Mail: Link-Iconedicohen [At] gmx [Punkt] de
 

Tauschring Bockenheim
Renettenstraße 4
60435 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 702000 Frau Roswitha Seck
E-Mail: Link-Iconmail [At] tauschringbockenheim [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.tauschringbockenheim.de
 

Tauschring Dribbdebach
Depot 1899
Textorstraße 33
60594 Frankfurt am Main

 
Mobil: +49 (0)179 1172933 Frau Mona Kaiser
E-Mail: Link-Icontauschring-dribbdebach [At] web [Punkt] de
 

Zeit-Punkt
Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 465142 Frau Stenger-Stein
E-Mail: Link-Iconzeitpunkt.schwanheim [At] online [Punkt] de