Logo FRANKFURT.de

Wie sieht bürgerschaftliches Engagement in Frankfurt am Main aus?

Diese Frage beantwortet die Fotoausstellung „Bürgerschaftliches Engagement in Frankfurt am Main“. Die eindrucksvollen Fotos stehen stellvertretend für das Engagement der rund 60.000 Ehrenamtlichen in Frankfurt am Main.

© Stadt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

Inhalt

Die Ausstellung greift dabei aktuelle Themenschwerpunkte aus dem Bürgerengagement wie z. B. die Bedeutung und Anerkennungskultur sowie die Vielfalt der Engagementmöglichkeiten als Privatperson oder Unternehmen auf. Weitere Informationen gibt es zur Bedeutung des Stiftungswesens in Frankfurt am Main sowie zu den Aufgaben und Kontaktdaten des Referats Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen.

Auf den 10 Ausstellungstafeln (siehe rechts unter „Downloads) werden über 50 Fotos aus den Einsendungen zu den Fotowettbewerben des Referates Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen u.a. aus den Bereichen Sport, Kultur, Kirche, Soziales und Gesundheit, Umweltschutz, Rettungsdienste und Unternehmensengagement gezeigt.

Ziel

Mit dieser Ausstellung will die Stadt Frankfurt am Main einen Überblick über die Vielfalt und Bandbreite des bürgerschaftlichen Engagements geben, den vielen Ehrenamtlichen öffentlich besondere Wertschätzung zeigen und darüber hinaus erreichen, dass diese Fotos ansteckend wirken, sich ebenfalls zu engagieren.

Haben Sie eine Möglichkeit, die Ausstellung in Ihrem Haus der Öffentlichkeit zu präsentieren, sprechen Sie uns an.

Kontakt

Stadt Frankfurt am Main
Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen
Bethmannstraße 3
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069-212-35501/35500
Fax.: 069-212-70333
E-Mail: infobuergerengagement@stadt-frankfurt.de
www.buergerengagement.frankfurt.de.