Logo FRANKFURT.de

Mainova Halbmarathon am 12. März 2017

Der 15. Mainova Halbmarathon:
Schnelle Strecke im Süden von Frankfurt • Start vor, Ziel in der Commerzbank Arena • 1. Wertungslauf zum Rosbacher Main-Lauf-Cup 2017 • Kreismeisterschaften im Halbmarathon des Leichtathletik-Kreis Frankfurt •

21,0975 Kilometer sind zu bewältigen beim Mainova Halbmarathon, die Hälfte eines traditionellen Marathon-Laufs.

Das Elitefeld startet um 10 Uhr, fünf Minuten später geht das Hauptfeld auf die Strecke.
Die Siegerehrung der drei schnellsten Frauen und Männer ist für ca. 12 Uhr vorgesehen.

Der Frankfurter Mainova Halbmarathon wird nach den Bestimmungen des DLV und unter Aufsicht des Hessischen Leichtathletikverbandes durchgeführt. Er ist offen für Vereins- und Volksläufer.

Veranstalter des Halbmarathon ist traditionell der Laufverein Spiridon Frankfurt e.V., der täglich Lauftreffs in einer Vielzahl von Strecken- und Tempovarianten anbietet und außerdem jedes Jahr den Mainova-Silvesterlauf veranstaltet.

Ausschreibung, Einladung und weitere Informationen erhalten Sie unter dem Spiridon-Link in der rechten Spalte.

Hinweise zur Verkehrslage --- Bus- und Bahnlinien machen Platz

Für die Anfahrt zur Commerzbank Arena wird empfohlen, die S-Bahn-Linien S7, S8 und S9 oder die Straßenbahnlinie 21 zu nutzen.

Während des Mainova Halbmarathon werden in Niederrad und Sachsenhausen zwischen 10 und 13 Uhr zahlreiche Straßen gesperrt sein.
Die Straßenbahnlinien 12, 15, 16, 17 und 18 sowie die Buslinien 46, 51 und 61 können daher nicht planmäßig fahren.

Einige Straßenbahnen und Buslinien sind nur auf Teilstrecken unterwegs.

Ausweichen kann man für Fahrten aus der Innenstadt nach Sachsenhausen auf die S-Bahnen.

Auf alle Fälle sollten sich Fahrgäste frühzeitig über ihre Fahrmöglichkeiten informieren und alternative Wege nutzen. Auch wird mancher Weg sicher etwas länger als gewohnt dauern.

Im Internet sind alle Sonderfahrpläne in der Fahrplanauskunft hinterlegt - s. Link zu traffiQ in der rechten Spalte.

Außerdem helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RMV: Servicetelefon unter Tel.: 069/24248024