Logo FRANKFURT.de

Europäische Woche des Sports - #BEACTIVE

Mit der Initiative #BEACTIVE – Europäische Woche des Sports vom 23. bis 30. September 2017 möchte die Europäische Kommission die Menschen in der EU sensibilisieren, sich einem gesunden und aktiven Lebensstil zuzuwenden. Die Europäische Woche des Sports soll zum regelmäßigen Sporttreiben anregen.

Turn- und Sportvereine sind eingeladen, ihre Sportangebote für Nichtmitglieder zu öffnen und ihnen Spaß, Motivation und Geselligkeit durch das gemeinsame Sporttreiben im Verein nahezubringen, zum Beispiel mit Aktionstagen, Bewegungsveranstaltungen, Schnupperangeboten.

Frankfurt am Main feiert die Europäische Woche des Sports vom 23. bis 30.9.2017 vor allem im Hafenpark am Mainufer östlich der EZB. Der Hafenpark wird Schauplatz für eine Vielzahl von Sport- und Bewegungsangeboten sein, für Menschen jeden Alters.
Es gibt insgesamt für Frankfurt am Main über 150 registrierte Mitmachmöglichkeiten.

Im Hafenpark und der Weseler Werft am Main können dann Menschen jeden Alters unabhängig vom Fitnesszustand sportlich aktiv werden. Dafür sind mehrere Eventflächen vorgesehen, die vom frühen Morgen bis in den Abend bespielt werden sollen.

Das Gelände ist ideal geeignet. Bereits jetzt ist es täglich Anlaufpunkt für Familien, Freizeitsportler, Spaziergänger und Radfahrer.

Der Frankfurter Sportdezernent Markus Frank sagt: "Die Stadt Frankfurt am Main unterstützt sehr gerne die Europäische Woche des Sports. Es gibt keinen besseren Ort für diese Aktionswoche wie den Hafenpark, der direkt an das Hochhaus der Europäischen Zentralbank angrenzt, um den europäischen Gedanken und Sport zusammen zu führen."

Der Sportkreis Frankfurt ist Partner der Europäischen Woche des Sports. Sportvereine, Einzelsportler, aber auch Musiker und Künstler können sich über den Sportkreis an der Veranstaltung beteiligen.

Die Europäische Woche des Sports wird vom Deutschen Turner-Bund koordiniert. In Frankfurt am Main tritt der Frankfurter Regatta-Verein von 1888, Dachverein der 13 Frankfurter Rudervereine, als Veranstalter des Events auf. Weitere Partner neben dem Sportkreis Frankfurt sind die Hessische Landesregierung, die Stadt Frankfurt am Main und die Profivereine der Stadt.

Weitere Informationen bieten die Websites zu BEACTIVE-Deutschland und BEACTIVE-Frankfurt sowie der Partnerorganisationen, s. rechte Spalte.

Plakat Landeswandertag 2017, Ausschnitt © Hessischer Turnverband e.V.
Dieses Bild vergrößern.

Auftaktveranstaltung war am 17.9.2017 in Bonames

Bereits am 17.9.2017 hat der TSV 1875 Bonames e.V. als Auftakt zur Europäischen Woche des Sports den Landeswandertag des Hessischen Turnverbandes ausgerichtet. Vom Sportgelände des TSV 1875 Bonames e.V. aus wurde auf „Entdeckertouren in Frankfurts Grüngürtel“ je nach Fitnessgrad die Storchen-Runde (6,5 km), die Biber-Runde (13 km) oder die Kröten-Runde (16 km) gewandert.