Logo FRANKFURT.de

Bürgerinformation zur Baustelle Eschersheimer Landstraße

Die Eschersheimer Landstraße ist eine zentrale Verkehrsader im Frankfurter Norden. Um den Rad- und Fußgängerverkehr zu verbessern und das Straßenbild neu zu gestalten, wird die Eschersheimer Landstraße zwischen Hügelstraße und der U-Bahn-Station "Am weißen Stein" umgebaut. Die Bauarbeiten sollen im September 2018 abgeschlossen sein.

Baggerlärm, © Stadt Frankfurt am Main

Information zu den Bauarbeiten

Die Bauarbeiten erfolgen abschnittsweise. Dabei erstreckt sich die Baustelle zu keiner Zeit über den gesamten Ausbaubereich.

Schild Sperrung © RainerSturm / PIXELIO

Geänderte Verkehrsführung während der Bauarbeiten

Die Eschersheimer Landstraße wird für den Durchgangsverkehr mehrmals voll gesperrt. Die weiträumige Umfahrung wird daher empfohlen.

E-Mail-Symbol und Tastatur, Bildquelle: © Rainer Sturm  / pixelio.de

Kontakt für Anwohner

Für Fragen zur Umgestaltung der Offenbacher Landstraße ist ein Anwohnerinformationsmanagement eingerichtet.