Logo FRANKFURT.de

22.12.2017

Baumfällarbeiten in den Ortsbezirken 7 und 5

Baumfällung wegen Brandkrustenpilzes, © Grünflächenamt Frankfurt am Main
Dieses Bild vergrößern.

(kus) Das Grünflächenamt muss in den kommenden Wochen in den Ortsbezirken 7 und 5 aus unterschiedlichen Gründen Bäume fällen.

Im Ortsbezirk 7 ist der Lagerplatz an der Ludwig-Landmann-Straße betroffen. Aufgrund zu dicht stehender Nachbargehölze sind Nachpflanzungen nicht möglich. Betroffen sind Weide 318, Pappel 320, Ahorn 388 und 402. Zwiesel, Pilzbildung, Verwurzelungsschäden, Umfallgefahr und die Beeinträchtigung von Nachbareigentum sind hier die Ursachen.

Ersatz gibt es allerdings im Ortsbezirk 5. Hier müssen am Walter-von-Cronberg-Platz Robinien 1 und 2 fallen. Fäulungen und Morschungen haben den Bäumen zugesetzt.