Logo FRANKFURT.de

17.08.2017

Barrierefreier Umbau ‚Waldau‘: Linien 12 und 19 halten an provisorischen Bahnsteigen

(kus) Die Straßenbahnhaltestelle „Waldau“ wird barrierefrei umgebaut. Sie erhält ein barrierefreies Einstiegsniveau, Anzeiger für dynamische Fahrgast-Informationen (DFI) sowie ein taktiles Leitsystem für Sehbehinderte.

Wegen der Bauarbeiten halten die Straßenbahnen der Linien 12 und 19 ab Montag, 21. August, bis voraussichtlich Mitte Oktober in beiden Fahrtrichtungen an provisorischen Bahnsteigen, die etwa 100 Meter in stadteinwärtige Richtung verlegt sind.