Logo FRANKFURT.de

30.03.2017

Raus in die Sonne mit Frankfurter Gästeführern

Eine Stadtrundgang-Gruppe auf dem Römerberg © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Foto: Holger Ullmann
Dieses Bild vergrößern.

Die Tourismus+Congress GmbH startet mit neuem Führungsangebot in die Saison

(kus) Wenn am 1. April die Saison startet, bietet die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main (TCF) für Touristen, Eigeplaggte und echte Frankfurter aufgrund der großen Nachfrage Stadtrundgänge nun viermal am Tag an.

Die zertifizierten Gästeführer stellen die Mainmetropole mit neu konzipierten Rundgängen in einer Stunde vor. Die deutschsprachigen Rundgänge beginnen um 11 und 15 Uhr. Englischsprachige Gäste können um 10.30 und 14.30 Uhr Geschichten zu Frankfurt erfahren. Start ist jeweils die Tourist Information Römer, Römerberg 27.

„Unsere Stadtführer machen aus jeder Führung etwas Besonderes – sei es durch eine Anekdote oder einen ganz speziellen Geheimtipp“, so Jessica Jaekel-Badouin, Teamleiterin Sightseeing Services bei der TCF. Die Tickets ab 9,90 Euro gibt es online unter http://www.frankfurt-tourismus.de/rundgang . Kurzentschlossene können ihre Tickets auch in den Tourist Informationen Römer und Hauptbahnhof erwerben.