Logo FRANKFURT.de

11.01.2017

Sicher online im Alter

Start der neuen Silver Surfer-Workshops im Museum für Kommunikation

(mfk) Wie wäre es mal mit den Enkeln zu skypen? Wie unterscheidet man seriöse Online-Shops von Abzockern? Was muss man beachten, wenn man online eine Reise bucht?
Das Internet bietet für Menschen jeden Alters zahllose Möglichkeiten, um sich zu informieren und auszutauschen, wirft für Neulinge aber auch immer wieder viele Fragen auf.

Für Späteinsteiger bietet das Museum für Kommunikation ab dem 17. Januar deshalb erneut seine erfolgreiche Workshopreihe „Silver Surfer – Sicher online im Alter“ an. In den Workshops für Internetnutzer 60+ beantwortet das Museum für Kommunikation alle Fragen rund um das World Wide Web und bietet Hilfestellungen für den alltäglichen Online-Gebrauch von Laptop, PC, Tablet und Smartphone.

Die Workshopthemen reichen vom Erstellen einer Email-Adresse bis hin zum sicheren Einkaufen im Netz, von Fragen rund um Social Networking und Online-Banking bis zum Datenschutz. Nach dem Prinzip Learning by Doing bereiten wir auf einen sicheren Umgang mit dem Internet vor. Die insgesamt acht Termine stehen unter Einzelthemen und können auch einzeln besucht werden.

Termine:
Dienstags, 17., 24., 31. Januar, 7., 14., 21., 28. Februar, 7. März 2017, jeweils 14.30 – 17.30 Uhr

Kosten: 6 Euro (pro Termin)

Anmeldung und Information unter +49 (0)69 60 60 321
oder n.voborsky@mspt.de