Logo FRANKFURT.de

Ehrenamts-Card

Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für besonderes bürgerschaftliches Engagement vergibt die Stadt Frankfurt am Main jährlich die E-Cards.

Die Antragsfrist für 2014 endete am 30. Juni 2014. Ab Februar 2015 können Anträge zur Vergabe der E-Card von dieser Seite gestellt werden.

Wer kann in Frankfurt eine E-Card erhalten?

  • wer sich mindestens fünf Stunden pro Woche
  • seit mindestens fünf Jahren
  • in einer oder mehreren Organisation(en)
  • im Stadtgebiet Frankfurt am Main ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagiert und dafür keine pauschale Aufwandsentschädigung erhält, die über die Erstattung von Kosten hinausgeht.



Was muss ich tun, wenn ich bereits eine E-Card habe, diese aber dieses Jahr ausläuft?
Die E-Card verlängert sich nicht automatisch.
Um eine E-Card für die Zeit - 01. Juni 2015 bis 31. Mai 2017 - zu erhalten muss ein neuer Antrag gestellt werden.

Was muss ich tun, um die E-Card zu bekommen?
Die E-Card wird auf Antrag vergeben. Dieser ist vollständig ausgefüllt, persönlich unterschrieben und von der Institution bei der das Ehrenamt ausgeübt wird bestätigt, beim Referat Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen einzureichen. Gegenseitige Bestätigungen von Antragsstellerin bzw. Antragssteller und autorisierte Person der Insititution, bei der das Ehrenamt ausgeübt wird, können nicht akzeptiert werden.

Welchen Nutzen bringt mir die E-Card?
Zunächst ist die E-Card ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für das ehrenamtlich geleistete Engagement.
Darüber hinaus gibt es in Frankfurt am Main und hessenweit zahlreiche Vergünstigungen. Die Frankfurter Vergünstigungen haben wir Ihnen rechts im Menüpunkt "Download" zur Verfügung gestellt.
Zu den hessenweiten Vergünstigungen gelangen Sie über den Link "Vergünstigungen E-Card Hessen", ebenfalls rechts im Menü.

Ansprechpartner
 
Link-IconGerhard van der Beck
Telefon:069/212-35501
Telefax:069/212-70333
E-Mail:Link-Iconinfobuergerengagement [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Servicezeiten:Für ein Beratungsgespräch ist eine Terminabsprache erforderlich!

E-Cards können montags und dienstags von 08:00 bis 12:00 Uhr, mittwochs von 09:00 bis 11:00 Uhr im Raum 306 oder 307 abgeholt werden.
Link-IconN.N.
Telefon:069/212-35500
Telefax:069/212-70333
E-Mail:Link-Iconinfobuergerengagement [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Adresse

Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen
Hauptamt
Zimmer 144
Römerberg 23
60311 Frankfurt am Main

 
Telefon: +49 (0)69 212 35500
Telefon: +49 (0)69 212 35501
Telefax: +49 (0)69 212 70333
E-Mail: Link-Iconinfobuergerengagement [At] stadt-frankfurt [Punkt] de
Internet: Link-Iconhttp://www.buergerengagement.frankfurt.de